#1 Wenig los in Ahlten (4B) von Eric Greulich 29.01.2011 19:02

avatar

Moin,

heute ging es mal nach Ahlten, viel los war nicht....


229 147 mit einem Bauzug und somit schon des Highlight des Tages.


Nach einer langen Zugpause 189 004.


Die EVB war auch vertretten.


233 452 mit einem Zug aus Halle.

Grüße gehen an den Mitfotografen.

#2 RE: Wenig los in Ahlten (4B) von Andreas Beeck 29.01.2011 19:10

avatar

Schöne Bilder mal wieder, auch wenn die Stelle langsam altbekannt ist... ;-)

#3 RE: Wenig los in Ahlten (4B) von Robert B. 29.01.2011 19:44

avatar

Vorallem das letzte Bild gefällt, da dort die Sonne noch dabei ist ;-)

#4 RE: Wenig los in Ahlten (4B) von Alexander Schmitz 29.01.2011 21:22

avatar

*zustimm*

#5 RE: Wenig los in Ahlten (4B) von Marcel Hilgers 29.01.2011 21:29

avatar

Jopp...und dann auch noch ein 6-achsiger Großrusse...^^

#6 RE: Wenig los in Ahlten (4B) von Markus Ü. 29.01.2011 21:31

avatar

Das letzte Bild ist gut umgesetzt. Auch die anderen sind schön, wobei mir auf den ersten 2 Aufnahmen zu viel Zug im Bild ist.

Zitat von Andreas Beeck
Schöne Bilder mal wieder, auch wenn die Stelle langsam altbekannt ist... ;-)


Motivlich ist sie nicht herausragend, sodass man sie meiner Meinung nach nicht zu oft besuchen sollte.

Zitat von Alexander Schmitz
*zustimm*


Ich zitiere Marcel: "Entsprechende Beiträge, die nur noch entsprechend kurze Aussagen beinhalten, werden in Zukunft eher gelöscht."

#7 RE: Wenig los in Ahlten (4B) von Eric Greulich 30.01.2011 12:40

avatar

Es sind halt für mich Sichtungsbilder, da geht es rein darum um irgendwelche Loks zu sammeln, daher ist mir das Motiv Wumpe... Allerdings gibt es auch Touren da konzentriere ich mich lieber aufs motivliche als das Loksammeln. Aber trotzdem Danke fürs Lob.

#8 RE: Wenig los in Ahlten (4B) von Andreas Beeck 30.01.2011 20:32

avatar

Joa, kenne ich diese Abwägung.
Gestern in Lintorf war bei mir ja auch mehr "Sammeln"...

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz