#1 [VRR] Rote Laterne für S 6 von Moritz L. 29.03.2011 19:50

avatar

Zitat

Ratingen
Rote Laterne für S 6
VON JOACHIM PREUSS - zuletzt aktualisiert: 29.03.2011
Ratingen (RP) Auch im vergangenen Jahr landete die S 6 mit ihren Zügen und Stationen wieder auf den letzten Plätzen bei der VRR-Qualitätskontrolle. Tester bemängelten Schmierereien, Kunden die Info-Politik der Bahn.

Die S 6 ist mal wieder Schlusslicht aller S-Bahnen im VRR-Gebiet. Das geht aus dem Qualitätsbericht des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) hervor, der jetzt veröffentlicht wurde.

Der Abstand zu den anderen S-Bahn-Linnien wurde im vergangenen Jahr sogar noch größer: Die S 6 zwischen Essen und Köln – ein Stiefkind unter allen Bahnen – wird erst im kommenden Jahr mit neuem Material ausgestattet. Auf den übrigen Strecken ist die Umstellung so gut wie vollzogen. Das mache sich bei Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit positiv bemerkbar, stellte der VRR fest.

Bei der Zufriedenheitsbefragung der Kunden fiel auf, dass die privaten Bahnen überdurchschnittlich gut abschneiden: Das gibt Hoffnung: Denn auch für die S 6 interessiert sich ein privater Konkurrent der Bahn. Doch bis es soweit sein könnte, müssen Bahnkunden sich mit dem Angebot der DB Regio zufrieden geben, die im Auftrag des VRR fährt.

Ein altes Thema ist die Pünktlichkeit der S 6 – wenn sie denn überhaupt fährt und nicht aus irgendwelchen Gründen ausfällt. In Sachen Unpünktlichkeit führt die S 6 die Hitliste an. Nur die S 68 ist noch schlechter, doch fährt die nur zu Hauptverkehrszeiten, ist also nicht vergleichbar. In der Kritik steht auch die Informationspolitik der Bahn, wenn es zu Verspätungen oder Ausfällen kommt: Auch dabei führt die S 6 wieder die Negativ-Hitliste an.

Auch in Sachen Fahrzeugzustand, sprich Sauberkeit, Graffiti und Beschaffenheit der Einrichtungen, hat sich trotz einer letzten Aufmöbelung mit frischer Farbe, Anti-Kratzfolien und Anti-Graffiti-Lack bei unserer S-Bahn nicht viel getan: gegenüber dem Vorjahr keine Änderung auf dem letzten Platz.

Der Stationsbericht enthält auch die Bewertung des Erscheinungsbildes der Ratinger Stationen Ost und Hösel. Wie im Vorjahr gab es für Ost in der Gesamtbewertung ein dickes "Rot", vor allem wegen der unübersehbaren Graffiti-Schmierereien, die in der Unterführung, aber auch am alten Bahnhofsgebäude, das seit Jahren der Stadt gehört, teils monate- oder jahrelang prangen. "Rot" bedeutet: "nicht akzeptabel, erhebliche Mängel, Verbesserungen dringend erforderlich". Ost soll im Rahmen der Modernisierungsoffensive (MOF 2) im Zeitraum bis 2013 modernisiert werden.

Die Station Hösel wird davon nicht profitieren. Sie ist eine der wenigen Stationen zwischen Düsseldorf und Essen, die nicht modernisiert und behindertengerecht ausgebaut werden. Sie bekam fürs Gesamtbild im vergangenen Jahr nur ein "Gelb" wie in den Vorjahren: Im Zugangsbereich und auf dem Bahnsteig bemängelten die Profi-tester Farbschmierereien. Gäbe es die Rubrik "Gestank" hätte Hösel auch dabei den Vogel abgeschossen, denn die Unterführung wird oft und gerne als öffentliches Pissoir missbraucht.

Kein Rolle spielte das Thema Sicherheit im VRR-Report. Doch ein Sondereinsatz der Bundespolizei auf der S 6 vor eineinhalb Wochen spricht Bände: An vier Nachmittagen wurden allein zwischen Düsseldorf und Langenfeld 25 Straftaten festgestellt: Betrug, Drogen, Beleidigung, Urkundenfälschung. 62 Schwarzfahrer wurden erwischt.



http://www.rp-online.de/duesseldorf/rati...aid_981029.html

Da würde mich doch glatt mal der "privater Konkurrent der Bahn" interessieren.

#2 RE: [VRR] Rote Laterne für S 6 von Dennis M. 30.03.2011 21:32

Denn kenn ich schon und da braucht man keine hellseherischen Fähigkeiten ----> Abellio Rail NRW GmbH ;)
Man lese sich nur die Berichterstattung um die Sache VRR<>DB<>Abellio durch in Bezug auf das Vergaberecht

#3 RE: [VRR] Rote Laterne für S 6 von Moritz L. 30.03.2011 21:35

avatar

Abellio war doch "nur" wegen der S5 wenn ich das richtig verfolgt habe vor Gericht gegangen..

#4 RE: [VRR] Rote Laterne für S 6 von Marcel Hilgers 30.03.2011 21:37

avatar

Vor Gericht ja, Interesse dürfte aber auch für andere Linien vorhanden sein...^^

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz