#1 Wetternutzung rund um MG... von Alex Hartmann 21.04.2011 21:27

...wurde heute erfolgreich durchgeführt, wobei einige Bilder entstanden. Daher hier nur Auszüge, auf Wunsch mehr, aber ich denke, das meiste ist dann doch relativ gleich...


Zunächst zwei Bilder von gestern morgen, 7:11 Uhr in Düsseldorf Hbf. Schön, dass man diese Serie noch sieht... :)


Und auch um die Ecke war es recht interessant. ;)


Heute ging es dann - zu etwas menschlicheren Zeiten - erstmal nach Neuß, am Hbf. stand die Sonne zwar nett, trotzdem wurden noch andere Stellen aufgesucht.


Da ich bekanntlich gerne Strecken ablaufe und mir noch die 709 in der Fußgängerzone fehlte, ging es erstmal dorthin. Ob die Werbung zufällig nicht auf einem GT8 klebt...?


Nächster Halt: Niedertor.


Auch zum Busbahnhof ging es, wo doch eine gute Auswahl Subs bereitstand. Für einen Ruhrgebietsler sehen Hochflur-Überlandwagen auf Linie ja schon komisch aus...


Ein weiteres Motiv fand ich eine Station weiter an der 709...


...wo NF8U 3349 auf Sonderfahrt vorbeikam. Vermutlich Testfahrt, oder gibts da irgendwelche Gründe? Oder ist Sonderzug = Dienstfahrt?


Auch die NIAG, ääh, Caillard aus Dormagen schaute vorbei. ;)


Weiter per RE4 nach Mönchengladbach, wo blöderweise die City gesperrt war. Schön übrigens, dass an KEINER der Umleitungshaltestellen Fahrpläne aushängen! Das dürfte (bei einer halbwegs regelmäßigen Sperrung erst recht!) nicht sein. :(


Wo dieses Bild aufgenommen wurde, kann ich daher auch nicht sagen... Das Motiv hatte aber was, und die Sonne spielte auch noch mit. ;)


MAN hängt sie alle ab - mit Gebrüderfahrzeug 0065 ging es dann nach Viersen zum Busbahnhof. Motormäßig ja total am Ende... :(


Bauarbeiten am ZOB - der hats ja schon lange nötig. Gleichzeitig bot der Bagger auch mal ein abwechslungsreiches Fotomotiv... :D


Aber den Brunnen darf man trotzdem nicht vergessen! :P


Das Interessanteste bot wie immer die BVR, neben einem im Gegenlicht stehenden Citaro LE dieser nette NL 312.


Kaum in Krefeld, sieht man am Hbf. etwas Hybrides abfahren. Also im KC den Stadtfahr- und Linienplan besorgt, über die Linie geflucht und eine halbwegs brauchbare Stelle gesucht. Nicht ideal, aber besser als ein Hbf.- oder Rheinstraßen-Bild...


Und um den eigentlichen Plan Linie 043 komplett zu vergessen, schickten die SWK netterweise einen zweiten Hybridbus, dessen Existenz mir so nicht bewusst war, zwei Kurse später drauf. Also etwas weiter aus der Stadt und noch diese nette Stelle gefunden...


Da der RE11 gerade weg war, wurde noch etwas Zeit an der Rheinstraße verbracht. Erstaunlich viele M-Wagen waren unterwegs, hier einer davon.


Und was mit meinem künftigen Ausbildungsbetrieb beginnt, soll auch damit enden. Netterweise mit Bistrowagen...

Zurück gab es dann natürlich einen von zwei Umläufen 425-Doppel auf dem RE11, die Sitze haben sich verschlechtert, die Mülleimer klappern immernoch, Klappsitze, die man nicht braucht - oder kurz: Ich will die Do(me)stos zurück... :(

Ihr wisst, was ich von Lob und Kritik halte, insofern... ;)

Grüße,
Alex

#2 RE: Wetternutzung rund um MG... von 21.04.2011 21:36

Durchwegs nette Bilder! Allerdings würde ich behaupten, dass Düsseldorf nicht um MG liegt, oder? Und Neuss wird nicht mit 'ß' geschrieben.

#3 RE: Wetternutzung rund um MG... von Georg B. 21.04.2011 21:40

Der Junge beherrscht noch die alte Rechtschreibung! :D Selbst auf manchen Straßenschildern steht Neuss noch mit 'ß'! :D
Hach herje sind unsere alten Caillard-Busse nicht schön? :p

#4 RE: Wetternutzung rund um MG... von Alex Hartmann 21.04.2011 22:01

@Fabian: So spontan fiel mir jetzt nichts besseres ein - und die Beiden gehören ja auch nicht zur Serie, wollte sie aber trotzdem zeigen. Neuß schreibe ich gerne so, Ideengeber war mal ein Tarifaushang der Verkehrsbetriebe Esel und Rind (ich nenne ja keine Namen ;)), wo es auch "Maarl" und "Mönchen-Gladbach" sowie "Bergischgladbach" gab... :S

#5 RE: Wetternutzung rund um MG... von 21.04.2011 22:17

Heisst aber seit 1966 nicht mehr so - Nur Nationalsozialisten schreiben das noch mit 'ß'. Zumindest tun sie dies auf ihren Plakaten... Aber nun B2T

#6 RE: Wetternutzung rund um MG... von Sven Zallmann 22.04.2011 01:23

avatar

Sind ein paar schöne Motive bei. Aber die verwendete Linse ist mal richtig eklig — das Pincushion ist für mich ein unübersehbares Argument gegen Suppenzooms, nicht wahr, Marcel?! :D

#7 RE: Wetternutzung rund um MG... von Rolf Aretz 22.04.2011 02:44

avatar

zum foto aus MG, wo Wagen 0701 als Linie 007 Richtung Viersen Heimer fährt:
die Kirche im Hintergrund ist die Evangelische Christuskirche am alten Markt. Rechts ist ein ca. 1995 bis 98 gebauter Kinokomplex, an der Ampel im Hintergrund fängt die Viersener Straße an.

#8 RE: Wetternutzung rund um MG... von Alexander Schmitz 22.04.2011 08:31

avatar

Nette Bilder - wenn auch größtenteils Fahrzeugportraits bei rumgekommen sind. Einen Hochflurbus am Busbahnhof in Nüss kann ich aber nicht erblicken... Und MAN? Naja...^^

#9 RE: Wetternutzung rund um MG... von Alex Hartmann 22.04.2011 10:16

@Rolf: Danke! :)

@Alex: Dochdoch, der Wefers ist ein S 315 UL, auch wenn ich zugeben muss, dass man es hier nicht so gut sieht. ;)

#10 RE: Wetternutzung rund um MG... von Matthias Sulik 22.04.2011 10:43

Ich bin zwar kein Bus und Straßenbahnfan, aber die Bilder finde ich sehr gelungen!

#11 RE: Wetternutzung rund um MG... von Alexander Schmitz 22.04.2011 10:49

avatar

@ Alex: Stimmt, genau so ist es...^^

#12 RE: Wetternutzung rund um MG... von Marcel Hilgers 22.04.2011 11:49

avatar

Zitat von Sven Zallmann
Sind ein paar schöne Motive bei. Aber die verwendete Linse ist mal richtig eklig — das Pincushion ist für mich ein unübersehbares Argument gegen Suppenzooms, nicht wahr, Marcel?! :D


Wenn du das Problem in deutsch beschreiben würdest, könnte ich es auch verstehen...

Die Bilder find ich ganz schön, sind zwar viele Fahrzeugportraits dabei...aber egal.

#13 RE: Wetternutzung rund um MG... von Sven Zallmann 22.04.2011 13:31

avatar

Zitat von Marcel Hilgers
Wenn du das Problem in deutsch beschreiben würdest, könnte ich es auch verstehen...


Na, guck dir mal an den Bildrändern die Verzeichnung an, für 60 mm finde ich das reichlich extrem…

#14 RE: Wetternutzung rund um MG... von Marcel Hilgers 22.04.2011 13:38

avatar

Sag doch einfach, dass du die Verzerrungen meinst...^^

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz