#1 über 10 Stunden Rheinbahn- Die etwas anderen Bilder von Simon S 23.05.2011 21:41

Warnung, die folgenden Bilder entstanden teilweise unter enormen Schlafentzug und können von experimentierfreudig bis stümperhaft reichen.
Kommentare gerne erwünscht :D

Aber zuerst zwei Bilder die nicht von heute sind:
zuerst der 2662 auf der 704 vorletzte Woche in Derendorf Nord:


Und dann noch der 2664 am Volksgarten:


Und jetzt zu heute.
Los ging es, weil ich schulfrei hatte und mir selber beweisen musste das ich auch mal früh aufstehen kann, um 5:14 mit der S8.
im dick gepolsterten Bx, mit Sparlicht und fast allein in den Sonnenaufgang tingeln, da ist man doch gleich gut gelaunt am morgen, könnte aber auch an der Überdosis Kaffee gelegen haben.
Der 3052 an der Bilker Kirche:


Dann der 3048 beim ausrücken aus dem Steinberg:


Wie der 706/6 bereit gestellt werden sollte war mir ein Rätsel, sollte er doch an der Merowingerstraße starten.
naja, Beiwagen vorraus natürlich, hat man auch nicht oft:

Dann mit dem 2669 fast ganz allein durch Düsseldorf zu rumpeln war auch klasse.

Erste Sonnenflecken bildeten sich am GAP dann extra für "meinen" GT8:


Einer der Gründe für meine frühe Reise war auch mal morgens an der Poststraße zu "kampieren" um die zahlreich vertretenen GT8(S) zu knippsen, 3045 hier mal mit meinem Lieblingsmotiv, des kleine Schild hab ich mal absichtlich nicht weg gepixelt, 3045:


3048 mal kurz vor der Station Landtag/Kniebrücke:


wehe einer meckert das 3053 den Rheinturm verdeckt, ein bisschen sieht man ihn jah noch..


Und noch mal am Bahnhof weil die Sonne sonst immer Gegenlicht spendet:


Dann wurde mal ein bisschen 707 gefahren, ehrlich gesagt ein bisschen zuviel. :D
Hier an der Station Dreieck:


An der Gleisverschlingung wurde noch mal schnell ein Frühjahrsputz für den "Ehrengast (immerhin kommt er hier nur 3 mal am Tag vorbei)


Dann nochmal der Zug an der Kopernikusstraße:


Uuund noch einmal an der Heinrich-Heine-Allee:


Die berühmte Fotostelle mal andersrum und mit 2664:


Zwar nicht das chronologisch letzte Bild, trotzdem passt das "aus" irgendwie, 2672 hat grad den Hbf verlassen.. :D


Der Düwag und sein Fahrer verdienen sich eine wohl verdiente Pause bevor es sich wieder heißt streikenden Ampelanlagen, unterbelichteten Autofahrern und anderen Unanehmlichkeiten zu stellen:


und der 3055 am Steinberg als 706:


uund Gruß an alle Mitarbeiter und Getroffenen :D

#2 RE: über 10 Stunden Rheinbahn- Die etwas anderen Bilder von Andreas Beeck 23.05.2011 21:44

avatar

Sehr schöne Bilder von den alten Schätzchen aus Düsseldorf...

#3 RE: über 10 Stunden Rheinbahn- Die etwas anderen Bilder von Marcel Hilgers 23.05.2011 21:48

avatar

Jopp, da kann ich nur zustimmen...^^

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz