#1 Herbstliche Ansicht in Witten von Matthias Sulik 16.10.2011 15:52

Da gestern ein wunderschöner Herbsttag war, ging ich raus und spazierte ein wenig auf der Ruhrtalweg, wobei ich zufällig die Fotostelle gefunden habe:



112 xxx-x mit RE4 nach Hagen bei der Ausfahrt in Witten.

Mfg Matthias S.

#2 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Felix K. 16.10.2011 16:13

avatar

Hm, mir gefällt die Fotostelle nicht wirklich, der Zug ist arg weit im Hintergrund, vorne ist sehr viel Schatten und Abgeschnitten ist der Zug auch. Also würd ich sagen, die Fotostelle ist durchgefallen ;)
MfG

#3 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Matthias Sulik 16.10.2011 17:05

Find ich nicht:

a) Mit den Schatten kann ich nichts für da die Sonne sehr tief stand in den Abendstunden (ist ja Herbst)
b) Viele Motive -> Wasserwerk Witten und oben die Burg da
c) Zug seitlich drauf, leider nicht komplett -> muss ich dir zustimmen.

Mfg Matthias Sulik

#4 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von 16.10.2011 19:17

Leider sagt mir die Stelle auch nicht zu. Es war eine sehr nette Idee, aber naja, andere Geschmäcker ;-)

#5 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Simon S 16.10.2011 20:11

tut mir leid ich finde ihr habt alle keinen Geschmack
Klar, es ist Schattig und die bearbeitung ist nicht so ganz optimal, aaaber! meiner Meinung nach ist das eine der besten Fotostellen die man hier seit langem gesehen hat.

#6 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Marcel Hilgers 16.10.2011 20:32

avatar

Ich kann Simon nur zustimmen. Ich hätte angesichts der Schatten ein Panoramabild draus gemacht und den Schatten einfach abgesäbelt:

(Wenn nicht gewünscht, kommt das Bild natürlich wieder weg)

#7 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Simon S 16.10.2011 20:35

Ja so hatt ich mir das auch gedacht. aber mit dem Baum im vordergrund undso dacht ich lass ich die bearbeiterei mal lieber :D

#8 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Marcel Hilgers 16.10.2011 20:41

avatar

Der fällt ja kaum auf...^^

#9 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Alexander Schmitz 16.10.2011 20:43

avatar

Jop, wirklich tolles Bild. Aber war ja klar, dass die, die am meisten nörgeln, selbst nicht einmal ansatzweise solch ein tolles Bild zeigen können...

#10 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Matthias Sulik 16.10.2011 22:36

Man sieht hier wie verschieden die Geschmäcker sind.

@Marcel: Die perspektive von dir ist besser^^

#11 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von 17.10.2011 00:01

Nörgeln? Ich habe nichts gegen die Qualität gesagt, nur, dass mir persönlich die Stelle nicht gefällt und wer jetzt meint einen Vorwerfen zu müssen man habe keinen Geschmack, der hat bis heute nicht verstanden , dass es unterschiedliche Geschmäcker gibt. Und das man seine Meinung sagen darf, solange sie sachlich ist, sollte auch jeden klar sein ;-)

#12 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Alexander Schmitz 17.10.2011 12:40

avatar

Blöd nur, dass ich Dir nicht vorgeworfen habe, keinen Geschmack zu haben... ;-)

#13 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Matthias Sulik 17.10.2011 15:54

Na, liebt euch :D

In Deutschland herrscht ja Meinungsfreiheit... ;)

#14 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von 17.10.2011 16:04

Zitat von Alexander Schmitz
Blöd nur, dass ich Dir nicht vorgeworfen habe, keinen Geschmack zu haben... ;-)



Ich meinte dich auch nicht ;-)

#15 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Alexander Schmitz 17.10.2011 16:39

avatar

Dann bin ich beruhigt...

#16 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Matthias Sulik 17.10.2011 21:00

Wen dann Pascal?

#17 RE: Herbstliche Ansicht in Witten von Sven Zallmann 21.10.2011 01:32

avatar

Aus der Stelle lässt sich mit geeignetem Beschnitt, wie Marcel gezeigt hat, etwas machen. Dass der Zug so sehr weit weg ist und nicht mehr viel davon zu erkennen ist, mag nicht Jedem zusagen, ist aber vertretbar, wenn man ein bisschen Landschaft drumherum haben will. Was mir gar nicht gefällt ist die Bearbeitung, insbesondere das Tonemapping – der dunkle Halo um den Zug stört enorm. Es gibt sicher andere Methoden, eine etwas ausgewogenere Lichtverteilung hinzubekommen.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz