Seite 1 von 2
#1 ET425 - Haard-Bahn, .... von Lucas R. 09.12.2011 15:26

avatar

Wenn ich morgens in Oberhausen stehe, dann sehe ich immer einen ET425 Richtung Wesel fahren. Der gehört aber zur Haard-Bahn (sieht man an der Beschriftung), im Gegenzug sehe ich dann 20 Minuten später bei der RB42 in Essen aus eine Doppeltraktion ET425ern. Der vordere Zug ist auch von der Haard-Bahn. Der hintere ist ein normaler, wie er auch auf den Linien RB33, 35, 48... anzutreffen ist. Hat jemand nen Plan, warum man das macht? Ich meine, weil ist das nicht irgendwie unlogisch?

#2 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Moritz L. 09.12.2011 15:58

avatar

Zitat von Lucas R.
Ich meine, weil ist das nicht irgendwie unlogisch?


Ist es logisch dass die Fahrzeuge teilweise auf dem RE78 nach Nienburg laufen?
Ist es logisch Tauren vor ner S-Bahn zu verheizen?
... NEIN! ;-)

Irgendwie schon sehr unlogisch - aber man wird das nicht machen wenn es nicht anders geht. Immerhin baut man die Fahrzeugen ja nicht umsonst um.

#3 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Andreas Beeck 09.12.2011 23:01

avatar

Bevor man Zugausfälle riskiert, schickt man lieber Ersatzfahrzeuge auf die Strecke.
Sowas nennt man Disposition... ;-)

#4 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Moritz L. 09.12.2011 23:20

avatar

Deswegen war heute aufm RE11 mal wieder ein "nicht vertragskonformes Fahrzeug", wie es in deiner Welt heissen müsste ;-) ... die "RE11-Fahrzeuge" sind doch Vertragsbestandteil?!

#5 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von 10.12.2011 17:59

Es muss raus was raus kann. Und wenn einer Defekt ist wird eben ein anderes Fahrzeug rausgeschickt, das wird überall gemacht (siehe RB36), da fahren auch keine Triebwagen laut Vertrag.

#6 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Patrick A. 10.12.2011 18:39

Auf dem RE 11 sind der zeit viele Schrott-425-er anzutreffen, sowie normale und Haardbahn-er...

#7 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Lucas R. 10.12.2011 18:55

avatar

Ja, ich finde das einfach sinnlos, die beiden Linien schneiden sich ja nirgendwo.

Noch ne andere Frage: Morgen ist Fahrplanwechsel: Hat jemand nen Plan, ob die Entfallenden Züge des IC35 irgendwie ersetzt werden durch andere Züge (zumindest auf der Linken Rheinstrecke [Bonn-Koblenz])?

#8 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von 10.12.2011 21:13

Zitat von Patrick A.
Auf dem RE 11 sind der zeit viele Schrott-425-er anzutreffen, sowie normale und Haardbahn-er...



Kann ich nicht so bestätigen! Und wenn, sei froh dass er fährt.

Zitat von Lucas R.
Ja, ich finde das einfach sinnlos, die beiden Linien schneiden sich ja nirgendwo.

Noch ne andere Frage: Morgen ist Fahrplanwechsel: Hat jemand nen Plan, ob die Entfallenden Züge des IC35 irgendwie ersetzt werden durch andere Züge (zumindest auf der Linken Rheinstrecke [Bonn-Koblenz])?



Erstens schneiden sich die Linien (Essen Hbf). Zweitens hat das rein garnichts mit der Disponition zu tun, welche Linien sich schneiden und welche nicht.
Und die ICs fahren bis Koblenz und der Rest übernimmt die CFL, aber da wirst du hier im Forum fündig, musst nur suchen.

#9 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Marius Gerads 10.12.2011 21:21

avatar

Na Pascal, ob du das so bestätigen kannst oder nicht, es ist wirklich so, fahre derzeit täglich mit dem RE11 (Arbeit unso..) und hatte letzte Woche von 4 Tagen, keinen einzigen wo ich in einem RE11-Quitschi saß, 2 mal Haardt-Bahn und 2 mal normale.. War ich jetzt nicht unzufrieden mit, finde die umgebauten RE11-Quitschis einfach nur zum kotzen... Die Rücken-/ bzw. Kopflehnen sind absoulte fehlplanungen..

Tante Edith wollte ein paar Buchstaben auswechseln...

#10 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Rolf Aretz 10.12.2011 21:36

avatar

nun, aber immer noch besser, als ob man zu fuß, mit dem fahrrad oder mit dem auto (womöglich im stau) die strecke fahren muß.
sicher geht es besser, marius. es geht aber auch immer schlechter.

#11 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Marcel Hilgers 10.12.2011 21:45

avatar

Die Redesign-425 werden aufgrund der aktuellen Fahrzeugverfügbarkeit bunt gemischt eingesetzt, auf der RB33 kam uns heute auch ein RE11-Quietschie entgegen. Wir selber hatten das (zumindest für mich) zweifelhafte Vergnügen eines vertragskonformen Fahrzeugs.

Mit diesen Splitter-Gattungen des Innenraums hat sich die DB einfach keinen Gefallen getan, halt nur den VRR ruhig gestellt...

#12 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Andreas Beeck 10.12.2011 22:47

avatar

Ein weiterer RE11-425 war außerdem auf nem Weihnachts-RE1.
Sollten also fast alle on Tour gewesen sein heute...

#13 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Michael H. 12.12.2011 18:15

Am Sonntag war auch ein Haard-Bahn-Quiteschie auf dem RE11. Dafür fuhr RB42 nicht mit einem vorgesehenen Fahrzeug. Die Besteller müssen halt auf die Einhaltung von Verträgen achten. Bei einem Verband, der der Meinung ist, dass der Rhein-Haard-Express immer noch nach Mönchengladbach fährt, wundert mich nix mehr (http://zvm.info/front_content.php?idcat=5 <-- ganz unten)

#14 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Lucas R. 28.03.2012 15:12

avatar

Zitat von Pascal S.

Zitat von Patrick A.
Auf dem RE 11 sind der zeit viele Schrott-425-er anzutreffen, sowie normale und Haardbahn-er...



Kann ich nicht so bestätigen! Und wenn, sei froh dass er fährt.

Zitat von Lucas R.
Ja, ich finde das einfach sinnlos, die beiden Linien schneiden sich ja nirgendwo.

Noch ne andere Frage: Morgen ist Fahrplanwechsel: Hat jemand nen Plan, ob die Entfallenden Züge des IC35 irgendwie ersetzt werden durch andere Züge (zumindest auf der Linken Rheinstrecke [Bonn-Koblenz])?



Erstens schneiden sich die Linien (Essen Hbf). Zweitens hat das rein garnichts mit der Disponition zu tun, welche Linien sich schneiden und welche nicht.
Und die ICs fahren bis Koblenz und der Rest übernimmt die CFL, aber da wirst du hier im Forum fündig, musst nur suchen.




Ich meinte ja eigentlich: die RB33 und RB42 schneiden sich nirgendwo. Tut mir leid, wenn ich das nicht so gekennzeichnet habe!

#15 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Dennis Kunert 07.01.2014 01:29

Die Haardbahn wird bald eh ihre eigenen Fahrzeuge haben. Und die bleiben auch dort. Da es sich um Stadler Flirt 3 handelt. Und Abellio bekommt ab 2016 die RB35. Ebenfalls mit Stadler Flirt 3.

#16 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Andreas Beeck 07.01.2014 06:16

avatar

Zitat von Dennis Kunert im Beitrag #15
Die Haardbahn wird bald eh ihre eigenen Fahrzeuge haben. Und die bleiben auch dort. Da es sich um Stadler Flirt 3 handelt.

Da wäre ich mir nicht so sicher.
In den ersten Jahren wird man ja mehr Flirt 3 haben als man braucht, denn die Verlängerung nach Mönchengladbach folgt ja frühestens 2016.
Also kann man die bis dato überzähligen Fahrzeuge wieder wunderbar nutzen, um anderswo bei Fahrzeugmangel einzuspringen...

#17 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Dennis Kunert 07.01.2014 12:56

Achja wann kommen die denn jetzt eigentlich genau? Stadler sagt ab 2014.

#18 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Moritz L. 07.01.2014 19:02

avatar

Zitat von Andreas Beeck im Beitrag #16
Also kann man die bis dato überzähligen Fahrzeuge wieder wunderbar nutzen, um anderswo bei Fahrzeugmangel einzuspringen...

Wenn das bei Stadler nicht bald besser klappt mit den Auslieferungen, dann wird man zur Betriebsaufnahme weiterhin 425 sehen dürfen.

#19 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Andreas Beeck 07.01.2014 23:20

avatar

Zitat von Dennis Kunert im Beitrag #17
Achja wann kommen die denn jetzt eigentlich genau? Stadler sagt ab 2014.

Theoretisch Ende 2014... aber wie Moritz schon schrieb; Stadler hat derzeit bei allen Fahrzeuglieferungen Verzug...

#20 RE: ET425 - Haard-Bahn, .... von Dennis Kunert 08.01.2014 00:33

Das ist wie so ein Rattenschwanz. Mit dem Meridian fing es an, Die Rb42 kriegt auch was ab und ich vermute 2016 auch Abellio.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz