#1 S-Bahn Berlin: Ausschreibung soll im Juli starten von Alexander Schmitz 07.02.2012 08:58

avatar

Das Vergabeverfahren für die Berliner S-Bahn könnte laut Verkehrssenator Michael Müller (SPD) Mitte Juli beginnen und rund 20 Monate dauern. Bereits Mitte März solle die Senatsvorlage für die Ausschreibung eingereicht werden, sagte Müller am Montag. Darin werde unter anderem festgehalten, welches Netz in welcher Variante vergeben wird.

Unklar ist bislang, ob der künftige Betreiber auch die neuen Züge beschaffen muss. Die Anforderungen für die neuen Wagen will Müller in der kommenden Woche im EU-Amtsblatt veröffentlichen. Dabei gehe es um
allgemeine Kriterien wie Lärmschutz und behindertengerechte Ausstattung, sagte der Senator. "Wir geben nicht vor, wo jede einzelne Schraube zu sitzen hat."

Der Verkehrsvertrag der Länder Berlin und Brandenburg mit der S-Bahn läuft Ende 2017 aus. Dann könnte ein neuer Betreiber das Beförderungsgeschäft auf dem S-Bahnring samt Zubringerstrecken übernehmen. Müller betonte, nach der nun zweieinhalb Jahre andauernden Serie von Technikpannen sei es vor allem wichtig, zügig einen neuen Fuhrpark für Berlin zu bekommen.

Quelle: http://rbb-online.de/nachrichten/politik...schreibung.html

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz