#1 Seit wann fahren Subs den Stadtbus Grevenbroich? von André N. 25.03.2012 19:20

avatar

War seit längerer Zeit gestern und heute mal wieder in Grevenbroich und hab an beiden Tagen auf regulären Kursen des Stadtbusses sowohl Wefers, als auch Fücker gesehen. Fährt die BVR hier nicht eigentlich alles mit bei Hinzmann abgestellten eigenen Bussen?
Weiß einer mehr?

#2 RE: Seit wann fahren Subs den Stadtbus Grevenbroich? von Georg B. 31.03.2012 20:14

definiere Stadtbus in Grevenbroich...

#3 RE: Seit wann fahren Subs den Stadtbus Grevenbroich? von Alexander Schmitz 01.04.2012 09:13

avatar

Das hier zum Bleistift: http://www.grevenbroichtv.de/index.php?id=2233

#4 RE: Seit wann fahren Subs den Stadtbus Grevenbroich? von Georg B. 01.04.2012 13:30

Warum sind die bitte auf dem 873 unterwegs, der wird doch ausschließlich von Privaten gefahren und seit wann gehört der zum "Stadtbus GV" ?

#5 RE: Seit wann fahren Subs den Stadtbus Grevenbroich? von André N. 03.04.2012 22:13

avatar

Stadtbus GV sind wie dort geschrieben die ausschließlichen Linien 891, 892 und 893. Die anderen Linien werden teilweise auch von den Bussen gefahren, wenn der Umlauf es so hergibt - mir fällt z.B. der Wechsel von der 893 auf die 869 am Wochenende ein.
Sind, wie dort zu lesen, für die Stadtbusse eigentlich 15 eigene BVR-Busse im Einsatz, so fahren in den letzten Wochen dort auch Busse von Subs. Meine Frage war wieso.

#6 RE: Seit wann fahren Subs den Stadtbus Grevenbroich? von Georg B. 03.04.2012 22:44

Ah, ein Grund kann vielleicht sein, dass die neuen Busse momentan getestet werden, unteranderem bei mir in Dormagen. Herrscht denn in GV Busmangel?

Xobor Xobor Community Software