#1 Die Linie D zu Besuch bei den BMB von Marcel Hilgers 01.04.2012 21:49

avatar

Hallo!

Wie schon bei Alexander und Andi zu sehen war, war die Linie D heute traditionell in der Wuppertaler Kohlfurth bei den Bergischen Museumsbahnen zu Gast.


Angereist wurde wie in den Vorjahren mit dem O305 6637, der seit 1985 unterwegs ist.


Die erste Runde wurde mit dem Triebwagen 107 gefahren, der 1936 das Licht der Welt erblickte. Nach seiner Karriere bei der Rheinbahn und der Einstellung des meterspurigen "Benrather Netzes" wurde das Fahrzeug trotz der von vorneherein vorgesehen Möglichkeit zum Umbau auf Normalspur nach Aachen verkauft. Über die RWTH gelang das Fahrzeug dann 1976 nach Düsseldorf und wurde dort von den BMB aufgearbeitet. Seit 1999 kommt das Fahrzeug regelmäßig zum Einsatz. Hier steht der Wagen an der momentanen Endstelle "Greuel" bereits wieder zur Rückfahrt bereit. Die Erweiterung nach Möschenborn ist geplant, die Strecke wurde bereits 2009 erneuert.


Auf der Talfahrt bot sich an der Haltestelle Kaltenbach die Möglichkeit an, den Wagen mal seitlich zu fotografieren.


Die zweite Runde wurde mit einem GT6 gefahren, der ursprünglich der BoGeStra gehörte. Der Triebwagen 275 gehört seit 1995 zur BMB und fährt dort seit 1996 Fahrgäste nach Greuel und wieder zurück.


Entlang der Strecke kann man übrigens eine "Spezialität" der Barmer Bergbahn erkennen, die die BMB bei der Restaurierung der Strecke berücksichtigt. Der Bahnkörper wird durch Randsteine eingefasst, die als "Packlage" bezeichnet werden.


Nach der Rückkehr zum Steinberg gab es dort nochmal eine kleine Möglichkeit, unseren Shuttle abzulichten.


Auch von mir gibt es natürlich ein herzliches Dankeschön an die BMB und die Linie D, speziell dabei unsere fleißigen Fahrer und die Organisatoren der Kaffee-Runde. Die Tour hat wieder viel Spaß bereitet, auch wenn das Wetter viele negative Fotowolken zu bieten hatte...

#2 RE: Die Linie D zu Besuch bei den BMB von Philip Jurke 02.04.2012 04:57

avatar

Ohne die vielen Fotowolken wäre aber so manches Bild nicht entstanden... ;)

Ansonsten auch von dir schöne Bilder...

#3 RE: Die Linie D zu Besuch bei den BMB von Alexander Schmitz 02.04.2012 21:46

avatar

*zustimm*

#4 RE: Die Linie D zu Besuch bei den BMB von Andreas Beeck 02.04.2012 22:01

avatar

Auch von Dir schöne Bilder vom Ausflug...

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz