#1 Bahnhof Horrem: Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig von Marcel Hilgers 11.08.2012 11:19

avatar

Zitat von http://www.ksta.de/kerpen/bahnhof-horrem...8,16855930.html
Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig

Die Horremer müssen noch ein wenig auf den neuen Kurvenbahnsteig warten. Eigentlich sollte dieser Ende August fertig gestellt werden. Daraus wird jedoch laut der Deutschen Bahn nichts. Erst etwa Mitte Dezember soll es nun soweit sein.

Die Inbetriebnahme des Kurvenbahnsteigs im Horremer Bahnhof verzögert sich weiter. Der neue Bahnsteig, auf dem die Züge von und nach Bedburg und Bergheim anhalten, werde wahrscheinlich erst etwa Mitte Dezember für die Bahnreisenden freigegeben werden, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn AG in Düsseldorf.

170 Meter Länge

Damit können dann auch Fahrgäste in Horrem in die Kurvenzüge aus Bedburg und Bergheim einsteigen, die über Horrem in Richtung Köln fahren. Der Bahnsteig soll rund 170 Meter lang sein und auch Rollstuhlfahrern und gehbehinderten Menschen den Einstieg erleichtern.

Nach zahlreichen Verzögerungen in der Vergangenheit sollte der Bahnsteig eigentlich zum Ende dieses Monats fertig werden. Doch daraus werde nichts, teilte die Bahn mit. Weil in Horrem gleichzeitig ein elektronisches Stellwerk eingerichtet werde, was auch Auswirkungen auf die Arbeiten am Kurvenbahnsteig habe, würden sich die Arbeiten verzögern, so der Bahnsprecher weiter. Das neue elektronische Stellwerk soll Anfang des kommendes Jahres fertig werden. Im Rohbau ist der neue Bahnsteig schon vom Parkplatz des Bahnhofes im Gleisdreieck erkennbar. Es fehlten noch die Beleuchtung des Bahnsteiges, das Blindenleitsystem, ein Wetterschutzhäuschen und ein allgemeines Wegeleitsystem, teilte die Bahn mit.

Die Gesamtkosten für den Bau des neuen Bahnsteiges auf dem Horremer Bahnhof bezifferte der Bahnsprecher auf knapp eine Million Euro. Die Bauarbeiten würden noch etwa bis Mitte November andauern. Anschließend könne der Bahnsteig in Betrieb genommen werden.

Der genaue Termin stehe allerdings noch nicht endgültig fest. Wahrscheinlich sei der Winterfahrplanwechsel am 9. Dezember.



Dabei ist Horrem doch schon seit 2001 am ESTW...

#2 RE: Bahnhof Horrem: Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig von Andreas Beeck 11.08.2012 11:49

avatar

Ich frage mich gerade auch, wo da an nem ESTW gebastelt wird, da ja rundherum schon seit Jahren nur noch ESTWs stehen...

#3 RE: Bahnhof Horrem: Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig von Benjamin D. 11.08.2012 15:12

In diesem Zusammenhang: Weiß jemand ein ungefähres Datum für die Eröffnung des neuen Bahnsteiges in Leichlingen? Auf ProBahn las ich was von Mitte 2012, aber das hat ja nicht so ganz geklappt...

#4 RE: Bahnhof Horrem: Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig von Lucas R. 11.08.2012 19:15

avatar

Andreas: Was das mit den ESTWs angeht:
Das ist so wie im Zug: eine reine Dieselstrecke (BR612) - 50 km vor und hinter mir kein Meter elektrifizierte Strecke und der Zug steht wegen "Oberleitungsschäden" - naja das war dann wohl ein sehr, sehr großer Schaden gewesen! ^^
Was ich damit sagen will: wenn ne gute Begründung fehlt nimmt man sicherlich auch mal was, was dem nicht-Bahnexperten logisch erscheint (wäre mal meine Theorie)

#5 RE: Bahnhof Horrem: Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig von Marcel Hilgers 08.12.2012 09:09

avatar

Zitat von http://www.bahnaktuell.net/?p=110602
Neuer Kurven-Bahnsteig in Horrem geht in Betrieb

Das sogenannte “Bedburger Gleis” hat damit barrierefreien Zugang zu RE-Zügen Richtung Köln und Düsseldorf • Investitionen von über 1,3 Millionen Euro


Düsseldorf 08.12.2012 (BA/gm)
Der neugebaute Kurvenbahnsteig in Horrem am sogenannten "Bedburger Gleis" geht am morgigen 9. Dezember 2012 offiziell in Betrieb.

Der Bahnhof Horrem wurde in Abstimmung zwischen Land, NWL und DB Station & Service AG in das Programm zur Modernisierung von 108 Verkehrsstationen aufgenommen. Ziel der Maßnahmen ist die barrierefreie Erschließung der gesamten Verkehrsstation, um die Bedürfnisse von mobilitätseingeschränkten Fahrgästen zu erfüllen. So wurde in Horrem ein zusätzlicher Bahnsteig neu gebaut, um die direkte Anbindung über den RegionalExpress (RE)* nach Köln und Düsseldorf herzustellen. Vom Park & Ride Platz im Horremer Gleisdreieck können die Kunden auf kurzem Weg den neuen Bahnsteig barrierefrei erreichen.

Die Projektdaten:

- aktueller Projektstand: Inbetriebnahme 9. Dezember 2012
- Baubeginn: 28.11.2011
- Verkehrsfreigabe: 9.12.2012
- Gesamtkosten: etwa 1.4 Mio. Euro
- davon Bund: 1,2 Mio. Euro
- davon Land: 0,1 Mio. Euro

Die Maßnahmen:

- Neubau eines Außenbahnsteigs
- Länge 170 m, Höhe von 76 cm
- Taktiles (Blinden)Leitsystem
- Barrierefreie Zuwegung
- Neubau der Beleuchtungsanlage
- Neue Wetterschutzhäuser
- Neues Wegeleitsystem
- Taktiles Leitsystem für die gesamte Verkehrsstation
- Neue Bahnsteigausstattung (Vitrine, Sitzplätze, Abfallbehälter)



* Richtig wäre RB

#6 RE: Bahnhof Horrem: Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig von Benedikt Scheffer 15.10.2014 20:42

avatar

Weiß eigentlich jemand, warum dieses Gleis Gleis 19 heißt? Naja, Horremer Logik halt, bei der nach Gleis 6 direkt Gleis 10 folgt...

#7 RE: Bahnhof Horrem: Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig von Marcel Hilgers 15.10.2014 22:03

avatar

Gleis 10 und 19 sind vermutlich abweichend benannt, da sie nicht wirklich parallel zu den Hauptgleisen liegen...

#8 RE: Bahnhof Horrem: Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig von Kay Joecken 22.10.2014 12:00

avatar

Oder die Anzahl der Fußwegminuten vom Empfangsgebäude... :-D

#9 RE: Bahnhof Horrem: Kurvenbahnsteig ist im Winter fertig von Marius Gerads 22.10.2014 16:50

avatar

Da sind 19, gefühlt, aber auch noch recht knapp :D

Hab mal vom Kurvenbahnsteig nen 4 Minuten Umstieg geplant... Da war mein Jahressportplan aber auch schon überschritten nach dem Sprint...

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz