#1 Neuer Busbahnhof in Rheindahlen von H. Konrad R. 28.11.2012 19:04

avatar

http://www.radio901.de/aktuell/regionale...hten/index.html

Neuer Busbahnhof in Rheindahlen

Komfortabel, sicher, barrierefrei und wettergeschützt -
so soll der neue Zentrale Busbahnhof in Rheindahlen werden, der gestern in der Bezirksvertretung West vorgestellt wurde.
Der ZOB soll unter anderem barrierefreie Haltestellen sowie 20 Fahrrad - Abstellplätze erhalten.
Zum Schutz vor Regen erhalten die fünf Bushaltestellen zudem große Glasdächer.
Derzeit verkehren am Busbahnhof sieben Buslinien. Der Umbau des ZOB soll nach Schätzungen rund 916.000 Euro kosten.
Knapp über 700.000 Euro steuert der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr bei.

#2 RE: Neuer Busbahnhof in Rheindahlen von Matthias Luchs 28.11.2012 19:44

avatar

Gut hoffentlich wird die Hilderrahterstraße besser

#3 RE: Neuer Busbahnhof in Rheindahlen von Christian K. 29.11.2012 20:53

avatar

Zum Umbau gab es heute auch einen Artikel in der WZ. Man beachte die Bildunterschrift. Getreu dem Motto: Wer hätte das gedacht...

#4 RE: Neuer Busbahnhof in Rheindahlen von Rolf Aretz 29.11.2012 22:25

avatar

und auch das foto. ein 98er bus, der schon 2011ausgemustert wurde und dazu noch als linie 036 beschildert ist (lach)

#5 RE: Neuer Busbahnhof in Rheindahlen von Robin T. 30.11.2012 17:12

avatar

Zitat von Christian K. im Beitrag #3
Zum Umbau gab es heute auch einen Artikel in der WZ. Man beachte die Bildunterschrift. Getreu dem Motto: Wer hätte das gedacht...





Jetzt bin ich aber sehr enttäuscht, ich hatte fest damit gerechnet das der neue Rheindahlener Busbahnhof ähnliche Dimensionen wie der des Europaplatzes haben würde

#6 RE: Neuer Busbahnhof in Rheindahlen von Christian K. 30.11.2012 18:51

avatar

Ich kann Deine Enttäuschung gut verstehen. Nach Einführung des 5-Minuten Taktes nach Woof sind bauliche Erweiterungen eigentlich unumgänglich ;-)

#7 RE: Neuer Busbahnhof in Rheindahlen von Michael Starzer 01.12.2012 17:07

Schöner Bus foto

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz