#1 Gestern in Baden-Württemberg von Tobias Krom 10.02.2008 15:34

avatar
Gestern wollten Manuel und ich uns in Tübingen Treffen um dort ein wenig die Züge zu erlegen. Da es Manuel aber gesundheutlich nicht danach war, bin ich zunächst alleine nach Tübingen gefahren. In Albstadt kam dann noch eine Kindergartengruppe in den RS1.
In Tübingen fuhr mir dann erst mal ne 110er mit N-Wagen davon. Ein Blick auf den Fahrplan ließ nichts gutes ahnen. Tote Hose.
Ich entschloss mich daher nach Ulm zu fahren. Schnell an den Fahrkartenautomat die Verbindung ausgedruckt und über Stuttgart nach Ulm...

Zunächst sah ich aber in Sigmaringen noch den Frankenexpress 09-2XY


der Beweis


ebenso stand dieses Maschinchen mit dabei




Ebenso war 217 der HZL in Sigmaringen hinterstellt


Allzeit Hp2 zeigt dieses Zwergsignal welches neben dem EG in Sigmaringen steht


Aus Tübingen habe ich keine Bilder, da mir wie gesagt die 110er vor der Linse wegfuhr.
In Stuttgart sah ich dann diese Dieseloks. Näher betrachtet war es die 218 222er, welche mir Später nochmal wo anders begegnete...
Ich weiß es ist nicht die beste Aufnahme...


man sollte es geniesen solange es noch so ist...


Der hat noch ne Strecke vor sich... Berlin-Gesundbrunnen...


Eine 101er schlängelt sich mit Ihrem IC in den Bahnhof


leider auch nicht die beste Position


Hier kommt mein Zug nach Ulm mit weiterfahrt nach Lindau, während sich der ICE nach Berlin auf den Weg macht und eine weitere Weißwurst in den Bahnhof einfährt


Intercity nach München. Ganz schön versaut der Stw...


Danach ging es nach Ulm. Schon bei der Einfahrt hab ich sie gesichtet... 365 143
aber zunächst mal eine Aufnahme von der Postunterführung in Ulm


Intercityexpress nach München


Class 66 DE 669 an ihrem üblichen Wochenendplatz in Ulm




146 210 brachte gerade den Lindauer und hat an die Dieseltraktion übergeben und rollt nun zurück ins E-BW


Wittenberger mit 2-Licht-Spitzensignal :mrgreen:


Abgestellt Postkarren in der Unterführung


Und hier ist sie!


Gruß an den freundlichen Tf der mir hier begegnete


Warum muß der Busch da im weg sein??


Also gut das die Hunde des BGS nicht in ihrem zwinger waren sonst ätte ich die Folgenden Bilder nicht hinbekommen




Nett das es auch ohne Kupplung nicht geht bei der neuen Rangierkupplung


Dotra 218er an gewohntem Platz. Sie werden später den Lindauer übernehmen


Drei 218er beisammen... die linke is übrigens die in Stuttgart schon getroffene 222er


Nachdem die 222er und ihre Schwester abgezogen haben drückten die zwei abgestellten auf den IC und bekamen kurz darauf Ausfahrt




Diese 120er brachte den stark verspäteten EC aus Österreich (angeblich weil er vom ausland zu spät übergeben wurde)


Danach holte ich mir was zum Futtern. Als ich wieder aus dem EG kam stad auf 1a eine IC Garnitur... welche von der 115 459-0 (dreht man die 5 mit der 0 stimmts auch) welch ne heftig versiffte front hatte...


Danach hab ich noch die 218 436 beim Rangieren abgelichtet, bevor ich wieder zurück nach Sigmaringen fuhr...






Hoffe die Bilder finden Gefallen.
Kommentare und Kritik sind herzlich erwünscht

Gruß Tobi
#2 RE: Gestern in Baden-Württemberg von Ingmar Schieren 10.02.2008 15:42

Schöne Eindrücke von Stuttgart und Umgebung. Manche Bildern sind leider etwas dunkel geworden ;-)

Ingmar

#3 RE: Gestern in Baden-Württemberg von Tobias Krom 10.02.2008 16:00

avatar

Naja mit ner anderen Kammera wären sie wohl auch besser geworden aber wenn man bedenkt, das ich meine Aufnahmen nur mit einer 2Mp Kammera mache, kann man eigendlich nichts sagen.

Gruß Tobi

#4 RE: Gestern in Baden-Württemberg von Ehemaliger User 10.02.2008 16:46

Schöne Bilder, nur einiges ziemlich schief irgendwie [12]

Gruß Kay

#5 RE: Gestern in Baden-Württemberg von Alexander Schmitz 10.02.2008 17:28

avatar

*sabber* 218... Mehr davon und schade, dass die BR 218 in NRW so selten zu sehen ist[69]

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz