#1 [EBA] EBA will TAV abschaffen von Marcel Hilgers 20.02.2008 17:20

avatar

Hallo!

Bei DSO laufen im Moment Gerüchte um, dass das Eisenbahnbundesamt das Technikbasiertes Abfertigungsverfahren (TAV) abschaffen will. Bei diesem Verfahren nimmt der Tf die Türfreigabe zurück und bekommt technisch gesichert den Hinweis, dass die Türen geschlossen sind. Nach einem Kontrollblick nach hinten darf dieser dann losfahren.

Hintergrund scheint wohl das bekannte Problem zu sein:

Die Fahrzeuge der Baureihen 423 bis 426 verfügen nur über eine Lichtschranke in Fußhöhe. So werden allerdings einige Hindernisse im Türbereich nicht erkannt und die Tür versucht trotzdem zu schließen. Die DB rüstet die Fahrzeuge jetzt mit Lichtgittern auf, also mehreren Lichtschranken aus. Das EBA hat allerdings aufgrund der Zulassung dieses Verfahrens in den betreffenden Fahrzeugen eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung am Hals. zudem wird durch die Staatsanwaltschaft der "gefährliche Eingriff in den Bahnverkehr, begangen durch Fahrlässigkeit" vorgeworfen.

Aktuell wird das Thema jetzt: Das EBA verweigert bei den 2-teiligen FLIRTs (bei Abellio im Einsatz) die Zulassung vom TAV. Weiterhin erwägt das EBA die Möglichkeit, weitere Fahrzeugarten davon betroffen zu machen und die Genehmigungen und Zulassungen für das Verfahren wieder zurückzuziehen. Eventuell soll das Verfahren auch komplett verboten werden!

Das würde wahrscheinlich zur Folge haben, dass wieder SAT (seitenselektives Abfertigungsverfahren der Türen) angewendet wird. Hierbei bleiben die Türen nach dem Öffnen durch den Fahrgast offen. Der Tf muss per Blick nach hinten feststellen, dass sich keiner mehr in den Türbereichen aufhält, eh die Türfreigabe zurückgenommen werden kann und die Türen dadurch schließen. Beim Abfahren mit offenen Türen ertönt ein Warnton.



Wenn ihr mich fragt, macht das EBA sich damit nicht gerade beliebt. Zudem sieht man da, wie das Amt arbeitet...[16]

#2 RE: [EBA] EBA will TAV abschaffen von Ehemaliger User 20.02.2008 17:28

Zitat von Marcel Hilgers

Wenn ihr mich fragt, macht das EBA sich damit nicht gerade beliebt. Zudem sieht man da, wie das Amt arbeitet...[16]


...und trotzdem das Geld in die Chefetagen gespült wird [21][63]

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz