Seite 3 von 11
#41 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Dennis M. 23.11.2013 22:26

er mente wahrscheinlich 390kW = 530PS

#42 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Dennis M. 24.11.2013 19:55

Mhm achja, ein verpassen der S1 in Solingen sollte zukünftig nicht mehr passieren können.

Ankunft S7 in Solingen Hbf zur Minute 57 Abfahrt S1 zur Minute 13 :)
Ankunft S1 in Solingen Hbf zur Minute 47 Abfahrt S7 zur Minute 02
Quelle: vrr.de

#43 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Alex G. 24.11.2013 21:01

Welcher Wochentag denn?

#44 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Dennis M. 24.11.2013 21:59

Montag bis Freitag

#45 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Kevin K. 25.11.2013 06:06

Man muss dazu sagen... Dies ist nur ein vorläufiger Fahrplan. Sollte die Müngstener Brücke zum Verkehr wieder frei gegeben sein, könnte es durchaus möglich sein, dass der Fahrplan optimiert wird.

In Wuppertal Hauptbahnhof wird es aber ab dem Fahrplanwechsel am 16.12.2013 wie folgt aussehen...
Montag - Freitag
S7 aus Remscheid: Ankunft zur Minute 07, 27, 47
S8 Richtung Hagen: Abfahrt zur Minute 21, 41, 01 (Umsteigezeit 14 Minuten)
S8 Richtung Mönchengladbach: Abfahrt zur Minute 19, 39, 59 (Umsteigezeit 12 Minuten)
S9 Richtung Bottrop -> Haltern: Abfahrt zur Minute 13, 33, 53 (Umsteigezeit 6 Minuten)

Montag - Freitag (Abendverkehr), Samstag-Sonntag & Feiertage
S7 aus Remscheid: Ankunft zur Minute 17, 47
S8 Richtung Hagen: Abfahrt zur Minute 31, 01 (Umsteigezeit 14 Minuten)
S8 Richtung Mönchengladbach: Abfahrt zur Minute 29, 59 (Umsteigezeit 12 Minuten)
S9 Richtung Bottrop -> Haltern: Abfahrt zur Minute 23, 53 (Umsteigezeit 6 Minuten)

Montag - Freitag
S7 Richtung Remscheid: Abfahrt zur Minute 13, 33, 53
S8 von Hagen: Ankunft zur Minute 58, 18, 38 (Umsteigezeit 15 Minuten)
S8 von Mönchengladbach: Ankunft zur Minute 00, 20, 40 (Umsteigezeit 13 Minuten)
S9 von Haltern -> Bottrop: Ankunft zur Minute 07, 27, 47 (Umsteigezeit 6 Minuten)

Montag - Freitag (Abendverkehr), Samstag-Sonntag & Feiertage
S7 Richtung Remscheid: Abfahrt zur Minute 13, 43
S8 von Hagen: Ankunft zur Minute 58, 28 (Umsteigezeit 15 Minuten)
S8 von Mönchengladbach: Ankunft zur Minute 00, 30 (Umsteigezeit 13 Minuten)
S9 von Haltern -> Bottrop: Ankunft zur Minute 07, 37 (Umsteigezeit 6 Minuten)



In den Morgenstunden wird es bei den Direktverbindungen nach/von Düsseldorf Hauptbahnhof wie folgt aussehen:
Montag - Freitag
Remscheid Hauptbahnhof: ab 07:49 / 08:49
Remscheid Lennep: ab 07:54 / 08:54
Remscheid Lüttringhausen: ab 07:57 / 08:57
Wupperal Ronsdorf: ab 08:03 / 09:03
Wuppertal Oberbarmen: ab 08:23 / 09:23
!!!KEIN Halt zwischen Wuppertal Oberbarmen & Düsseldorf Hauptbahnhof!!!
(Zwischen Wuppertal Oberbarmen & Düsseldorf 8 Minuten schneller als die S8)
Düsseldorf Hauptbahnhof: an 08:53 / 09:53


Düsseldorf Hauptbahnhof: ab 15:46 / 16:46
!!!KEIN Halt zwischen Düsseldorf Hauptbahnhof & Wuppertal Oberbarmen!!!
(Zwischen Düsseldorf & Wuppertal Oberbarmen 9 Minuten schneller als die S8)
Wuppertal Oberbarman: ab 16:16 / 17:16
!!!KEIN Halt in Wuppertal Ronsdorf!!!
Remscheid Lüttringhausen: ab 16:27 / 17:27
Remscheid Lennep: ab 16:31 / 17:31
Remscheid Hauptbahnhof: an 16:35 / 17:35


Am Wochenende keine Direktverbindungen bisher geplant.

#46 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Christian Kapteina 25.11.2013 09:44

Wobei man ja nicht bis Wuppertal Hbf fährt, um in die S8 nach Hagen umzusteigen, das macht man dann doch eher in Oberbarmen...

#47 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Kevin K. 25.11.2013 18:19

Dann machen wir das ganze nochmal für Wuppertal Oberbarmen

Montag - Freitag
S7 von Remscheid: Ankunft zur Minute 19, 39, 59
S8 Richtung Hagen: Abfahrt zur Minute 28, 48, 08 (Umsteigezeit 9 Minuten)

Montag - Freitag (Abendverkehr), Samstag-Sonntag & Feiertage
S7 von Remscheid: Ankunft zur Minute 09, 39
S8 Richtung Hagen: Abfahrt zur Minute 38, 08 (Umsteigezeit 29 Minuten)


Montag - Freitag
S7 Richtung Remscheid: Abfahrt zur Minute 02, 22, 42
S8 von Hagen: Ankunft zur Minute 51, 11, ,31 (Umsteigezeit 9 Minute)

Montag - Freitag (Abendverkehr), Samstag-Sonntag & Feiertage
S7 Richtung Remscheid: Abfahrt zur Minute 22, 52
S8 von Hagen: Ankunft zur Minute 21, 51 (Umsteigezeit 1 Minute)

Also ich persönlich würde im Winter lieber bis Wuppertal Hauptbahnhof fahren wenn ich von Remscheid Richtung Hagen fahren möchte... bevor ich da zum teil 29 Minuten am Wochenende bzw Abends stehen muss.
Da fahre ich lieber noch ein stück im warmen Zug und an der Fahrtzeit würde sich da auch nichts ändern.
Anders rum aus Hagen Richtung Remscheid finde ich 1 Minute Umsteigezeit sehr knapp... da man auch zum Teil mit Verspätung rechnen muss.
Aktuell braucht die RB47 von Wuppertal Ronsdorf - Wuppertal Oberbarmen 8 Minuten laut Fahrplan.
Ab dem Fahrplanwechsel benötigt die S7 für diese Strecke sogar 9 Minuten. Also 1 Minute langsamer.
Finde ich persönlich etwas unlogisch, aber wie gesagt, es ist nur ein "vorläufiger" Fahrplan bis zur Eröffnung der Müngstener Brücke. Danach wird es mit Sicherheit noch einzelne kleine Änderungen geben. Eigentlich müssten die neuen Fahrzeuge der S7 die Strecke Ronsdorf-Oberbarmen sogar in 5-6 Minuten schaffen, dank der starken Motorisierung.
Warten wir einfach mal ab.....

#48 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Andreas Beeck 25.11.2013 18:29

avatar

Zeiten stimmen so aber nicht...
S8 fährt Mo-Fr ab Oberbarmen zur Minute 08 + 28 Richtung Hagen, also 9 Minuten Umsteigezeit...
S8 fährt Mo-Fr ab Oberbarmen zur Minute 11+31+51 RIchtung Düsseldorf...

#49 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Kevin K. 25.11.2013 18:41

Oh sorry, habe es aber nun schnell geändert. Danke :)

#50 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Andreas Beeck 25.11.2013 18:44

avatar

48 nach Hagen und 11 nach Düsseldorf fährt aber keine S8... VRR-Einsparungen lassen grüßen... ;)

#51 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Kevin K. 25.11.2013 19:31

Und das auf so einer Stark benutzten Linie??? Wo ist da die Logik hin? o.O

#52 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Fabian K. 25.11.2013 20:46

avatar

Die S8 fährt schon lange, nur noch zweimal die Stunde auf dem Abschnitt W.-Oberbarmen - Hagen Hbf...

#53 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Markus Ü. 25.11.2013 21:11

avatar

Zitat von Fabian K. im Beitrag #52
Die S8 fährt schon lange, nur noch zweimal die Stunde auf dem Abschnitt W.-Oberbarmen - Hagen Hbf...

Um genau zu sein, seit Ende 2007. Das war das große Jahr der Sparmaßnahmen:

- S1: Abschaffung Studentenpendel
- RB 44: Ausdünnung auf Stundentakt
- RB 46: Samstags nur noch Stundentakt
- RB 48: Wegfall Wuppertal Hbf - W-Oberbarmen
- RB 59: Samstags Dortmund-Soest nur noch Stundentakt
- Streichung von Leistungen: 1x RE 5 in der NVZ, 1x RE 11 in der NVZ, 3 Zugpaare RE 13, HVZ-Fahrten Hagen-Bestwig RE 17, ein HVZ-Zugpaar RB 38, nur noch 6 Zugpaare auf Zwischentakt RB 42

Als Ortsunkundiger könnte ich jetzt aber nicht sagen, ob S7, S8 und S9 den Verkehr in Wuppertal ausreichend abdecken.

#54 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Kay Joecken 26.11.2013 02:20

avatar

Das sind ja lustige Fahrpläne für die verlängerten S7-Züge von und nach Düsseldorf. Entweder der RE13 oder der RE4 hinterher schleichen. Auf dem eingleisigen Abschnitt zwischen Gruiten und Gerresheim könnte das recht eng werden oder bummelt man womöglich komplett über die S-Bahn? Kann fahrplantechnisch allerdings auch nicht sein.

#55 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Markus Ü. 26.11.2013 03:06

avatar

Ich denke mal, es geht über die S-Bahn Strecke. Ansonsten würde die S7 Richtung Düsseldorf in Oberbarmen 5 Minuten hinter dem RE 13 fahren. Die planmäßige Begegnung mit dem RE 4 ist zwischen Flingern und Gerresheim, da ist kaum Reserve, ein Zug im Rücken des RE 13 hat erst recht keinen Platz. Ankunftszeit Düsseldorf Hbf ist 3 Minuten hinter der S8, das sollte machbar sein. Das würde auch erklären, warum ein Halt in Wuppertal Hbf nicht möglich ist: es wird offenbar planmäßig 4-5 Minuten vor der S9 gefahren.

In der Gegenrichtung sehe ich bei der Fahrt um 16:46 Verspätungspotential: Wie bei der Fahrt um 15:46 wird Wuppertal Hbf ca. 4 Minuten hinter der S9 durchfahren. Hinzu kommt aber noch die S68 um 16:41 ab Düsseldorf. Diese ist 17:04 in Vohwinkel, die S7 käme also um 17:07 durch. 9 Minuten Vohwinkel-Oberbarmen halte ich dann doch für etwas eng. Oder wird in dieser Richtung auf der anderen Strecke gefahren, also hinter dem RE 4? Der RE 13 hätte bis dahin den 1-gleisigen Abschnitt verlassen. Dann wäre aber auch ein Halt in Wuppertal Hbf möglich, der Blockabstand ist ab Barmen wiederhergestellt.

#56 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Kevin K. 26.11.2013 03:41

Die S7, die um 15:46 / 16:46 von Düsseldorf abfährt, trifft in Wuppertal Oberbarmen nur 4 Minuten vorher ein, als die Planmäßige S7 zwischen Wuppertal Hbf und Remscheid Hbf.
Der Zug aus Düsseldorf wird in Düsseldorf nicht von den S-Bahn Gleisen 13/14 anfahren, sondern Gleis 10.
in Wuppertal Oberbarmen werden in beiden Richtungen auch nicht die S-Bahn Gleise 5/6 anfahren, sondern Gleis 4.
Wuppertal Ronsdorf wird dann auch nicht angefahren, um zwischen Wuppertal Oberbarmen und Remscheid Hbf einen Vorsprung auf den Planmäßigen folgenden Zug zu gewinnen, damit dieser keine Verspätung durch die halte des vorausfahrenden Zuges bekommt.
Die S7 wird um 15:46 / 16:46 von Düsseldorf auch nicht die S-Bahn Gleise zwischen Düsseldorf und Wuppertal benutzen, sondern die Gleise der Schnellzüge, da diese in dem Zeitraum nicht belegt sind, da der RE4 schon 6 Minuten vorher daher fährt und der RE13 aus der Gegenrichtung schon zur Minute 44 in Düsseldorf eintrifft... also freie Fahrt.

#57 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Kay Joecken 26.11.2013 11:27

avatar

So einfach "freie Fahrt" ist da aber nicht. Die RE13 hat gerne mal Verspätung. Ich stand schon oft genug in Gerresheim. Da muss nur das Kuppeln in Hamm schief gehen und schon sinds die paar Minuten. Dann hat die RE4 auch automatisch welche. Die Highspeed-S7 steht dahinter. Blockiert je nach Verspätung vielleicht sogar die "gegnerische" RE4 in Gruiten. Wie man hier wieder schön sieht, DB Netz quetscht und quetscht die Strecken voll. Interessant sind da auch einige Fahrplanlagen zwischen Duisburg und Düsseldorf, insbesondere die Verstärker von und nach Wesel... ^^

#58 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Christian Kapteina 26.11.2013 11:48

Düsseldorf Hbf Gleis 10 geht aber nicht ins Ferngleis nach Wuppertal. Da kommt man nur von 4-9 rein. Bislang fährt der RB47-Express auch von Gleis 4 ab.
Letzten Endes kann man zwischen Gerresheim und Gruiten aber auch immernoch die S-Bahngleise mitbenutzen. Die S8 fährt in Düsseldorf um 30 und 50 ab, die S68 fällt eh häufig aus. Aber da ist man zumeist auch recht flexibel.

#59 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Kevin K. 26.11.2013 14:18

Dann kann ich mir vorstellen, das von Gleis 10 ab das S-Bahn Gleis genutzt wird.... dann zwischen Flingern und Gerresheim auf die fernstrecken Gleise wechselt und richtig Gas geben wird um die S68 zu überholen... und ab Gruiten ist es ja wieder 2 spurig... Klar wird es dann ziemlich eng, um dem entgegen kommenden RE4 nicht zu blockieren, aber es ist machbar.
Man kann ja nicht denken "der S68 fällt oft aus"... sowas MUSS man ja mit einkalkulieren. Sollte die S68 ausfallen, wird man das dann natürlich ausnutzen.

#60 RE: Betriebsaufnahme S7 Wuppertal Hbf-Remscheid-Solingen durch Abellio von Florian Falkenberg 26.11.2013 14:57

Zwischen Flingern und Gerresheim auf die Ferngleise wechseln, stelle ich mir ziemlich interessant vor...

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz