#1 Verkehrsunfall zwischen Bus und LKW auf der B221 (Niederkrüchten) von Rolf Aretz 25.08.2016 19:29

avatar

http://einsatzreporter-mg.de/viersen-ver...ber-im-einsatz/

(Bus der Firma Kremers)

Bei einem Zusammenstoß eines Lkw mit einem Linienbus erleiden am Donnerstagnachmittag sowohl der
Fahrer des Lkw als auch die Busfahrerin schwere Verletzungen.
Am 25.08.2016, um 13:28 Uhr, ist eine 51- jährige Busfahrerin aus Wegberg mit ihrem Linienbus aus
Richtung Elmpt in Richtung Niederkrüchten unterwegs. An der Kreuzung B221/Hochstraße fährt sie
- nach Zeugenangaben trotz Rotlicht zeigender Ampel - in den Kreuzungsbereich ein.

Dort kollidiert sie mit einem auf der B221 aus Fahrtrichtung Heinsberg in Richtung Autobahn fahrenden
Lkw eines 39-jährigen Heinsbergers.. Der Fahrer des Lkw wird in seinem Führerhaus eingeklemmt und
muss von den Rettungskräften befreit werden.

Sowohl er, als auch die Busfahrerin ziehen sich schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen bringt den
39-jährigen Lkw-Fahrer nach Erstbehandlung durch einen Notarzt ins Krankenhaus. Die verletzte
Busfahrerin wird von einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen.

Zum Glück befanden sich in dem Bus zum Zeitpunkt des Unfalls keine Fahrgäste. Die B221 musste für
die Zeit der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich um- bzw. abgeleitet.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz