#1 [DU] Schwerer Busunfall in Neumühl von Stefan K 02.11.2016 11:14

Zehn Verletzte bei Unfall mit Linienbus im Duisburger Norden
02.11.2016 | 10:04 Uhr

Duisburg. Auf der Fiskusstraße in Duisburg-Neumühl ist ein Linienbus vor einen Baum gefahren. Ein Verletzter schwebt in Lebensgefahr. Was wir bislang wissen.

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei sind mit einem Großaufgebot in Duisburg-Neumühl im Einsatz. Auf der Fiskusstraße, kurz vor der Stadtgrenze zu Oberhausen, ist ein Linienbus der DVG gegen einen Baum gefahren.


Derzeit gehen die Rettungskräfte davon aus, dass im Bus 20 Betroffene gesessen haben, nach ersten Erkenntnissen sind zehn Menschen verletzt. Einer der Verletzten schwebt laut Information von Feuerwehr-Chef Oliver Tittmann in Lebensgefahr, ein weiterer sei schwer, acht Menschen leicht verletzt.

Die Duisburger Feuerwehr hatte nach Eingang des Notrufs einen so genannten ManV-Fall (Massenanfall von Verletzten) ausgelöst, auch der Rettungshubschrauber Christoph 9 ist im Einsatz. Mittlerweile sind die eigentlichen Rettungsarbeiten vor Ort abgeschlossen und alle Verletzten auf den Weg in die Krankenhäuser, wo sie nun weiterbehandelt werden.

Der Unfall mit dem Bus der Linie 908, der von Oberhausen-Sterkrade nach Duisburg-Bruckhausen fährt, hatte sich gegen 9.30 Uhr in Höhe der Haltestelle Friedhof Fiskusstraße ereignet, andere Fahrzeuge sind offenbar nicht beteiligt. Zur Unfallursache kann die Polizei aber noch nichts sagen.

Die Polizei bittet, die Unfallstelle weiträumig zu umfahren. Für den Rettungseinsatz ist die Fiskusstraße zwischen Bennostraße und Borussiastraße aktuell komplett gesperrt. (we)

Zehn Verletzte bei Unfall mit Linienbus im Duisburger Norden | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/duisburg...ml#plx793807959

#2 RE: [DU] Schwerer Busunfall in Neumühl von Stefan K 02.11.2016 11:14

Es hat den Wagen 801 erwischt.

#3 RE: [DU] Schwerer Busunfall in Neumühl von Rolf Aretz 02.11.2016 14:46

avatar

inzwischen ist wohl einer der Verletzten verstorben, da die überschrift bei "der Westen" lautet:
Ein Toter und neun Verletzte bei Linienbus-Unfall in Duisburg

#4 RE: [DU] Schwerer Busunfall in Neumühl von Lars R. 02.11.2016 16:19

Der Fahrer ist leider seinen schweren Verletzungen erlegen.
http://www.anc-newswire.de/2016/11/schwe...n-duisburg.html

#5 RE: [DU] Schwerer Busunfall in Neumühl von Matthias Luchs 02.11.2016 20:43

avatar

Mein Beileid an die Familie des Fahrers und wahrscheinlich ist der Bus auch hin

#6 RE: [DU] Schwerer Busunfall in Neumühl von Dennis R. 02.11.2016 21:22

Ich auch mein Beileid für die Familie des Fahrers. Mich würde zwar die Ursache interessieren , aber da müssen wir einfach abwarten....

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz