#1 Dortmund - ICE entgleist; Stellwerksausfall in Köln-Mülheim von Rolf Aretz 01.05.2017 20:41

avatar

Zitat
http://www.ksta.de/nrw/bahnverkehr-in-nrw-lahmgelegt-stoerung-in-koeln-behoben--ice-in-dortmund-entgleist-26824240



Zitat
Dortmund/Köln -

Mehrere Störungen und Sperrungen legen am Montagabend den Bahnverkehr in weiten Teilen
Nordrhein-Westfalens lahm. Etwa zeitgleich entgleiste ein ICE der Deutschen Bahn am Dortmunder
Hauptbahnhof und fiel ein Stellwerk in Köln-Mülheim aus. Wie eine Bahnsprecherin mitteilte,
sind in Dortmund gegen 18.50 Uhr die letzten beiden Wagen eines ICE aus den Gleisen gesprungen.
Der Bahnhof musste daraufhin voll gesperrt werden.

Alle Reisenden wurden nach Angaben der Bahn in Sicherheit gebracht, verletzt wurde niemand.
Die Bundespolizei teilte auf Twitter mit, dass ein Polizeihubschrauber ist im Einsatz ist.
Die Unfallstelle wird derzeit untersucht. Solange bleiben alle Bahnsteige gesperrt.
Alle Regional- und Fernzüge werden ohne Halt in Dortmund umgeleitet.
Der ICE 945 war nach Angaben der Bahn von Düsseldorf nach Berlin unterwegs.

Zeitgleich fiel in Köln-Mülheim ein Stellwerk aus. Nach rund einer Stunde meldete die Bahn,
dass die Störung behoben ist. Betroffen war die Strecke von Köln nach Düsseldorf.
Einzelne Züge wurden im Schritttempo am Stellwerk vorbeigeführt, alle anderen über Neuss
umgeleitet. Der Bahnhof Köln-Mülheim wurde für etwa eine Stunde nicht angefahren.

Auch auf der Strecke Dortmund-Hannover kommt es zu Verkehrsstörungen.
Wegen eines Notarzt- und Polizeieinsatzes zwischen Minden und Bad Oeynhausen werden
die Züge derzeit umgeleitet.

#2 RE: Dortmund - ICE entgleist; Stellwerksausfall in Köln-Mülheim von Philipp Horbach 15.05.2017 01:16

Die DB Netz AG rechnet mit der Rückkehr zum Normalbetrieb am 22.05.2017, weil Gleis 7 zu einem nicht gerade kurzen Stück und 6 Weichen erneuert werden müssen.
Das EUB hat eine Untersuchung eingeleitet.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz