#1 *AKTION* Neue Hauptbahnhöfe für Mönchengladbach von Gelöschter User 23.06.2008 22:50

Liebe Forengemeinde!
Wie es bereits im Thread zum Artikel aus der rheinischen Post war, rufe ich hier mit die Aktion "Neue Hauptbahnhöfe für Mönchengladbach" ins Leben.

Was soll erreicht werden?
Durch die Unterschriftenaktion soll erreicht werden, dass die Politik und die deutsche Bahn endlich wach werden. Eine Stadt mit 260.000 Einwohnern verdient ein faires Stadtbild geprägt von einem guten Anschluss ans nationale und internationale Schienennetz mit unmittelbarer Erreichung des Reisezieles. Mehrere Millionen Menschen besuchen jährlich die größe Stadt am Niederrhein. Unterschriften werden gesammelt hauptsächlich von den Bürgerinnen und Bürger der Großstadt. Auch Meinungen und Äußerungen von Touristen zum Stadtbild haben hierbei höchte Priorität.

Wann soll die Aktion starten?
Da eine solche Unterschriften-Aktion eine Menge an Planungszeit in Anspruch nimmt, denke ich, dass das ganze an einem Wochenende im August oder September statt finden sollte. Wir werden dann mit einem Aktionsstand die Menschen mit jede Menge Informationen versorgen. Das ganze ist natürlich ein riesiges und positives Vorzeigebild für unsere Homepage.

Weitere Infos folgen in Kürze. Zur Besprechung bitte ich im Veranstaltungsforum von den Admins einen Tag auszusuchen, wo wir uns um die Planung kümmern können, was in den Sommerferien zeitlich recht gut ist.

Mit freundlichen Grüßen
Kay Joecken

#2 RE: *AKTION* Neue Hauptbahnhöfe für Mönchengladbach von Gelöschter User 23.06.2008 23:13

Nabend!

PDF in Vorbereitung

Liebe Grüße,
Kay Joecken
#3 RE: *AKTION* Neue Hauptbahnhöfe für Mönchengladbach von Marcel Hilgers 23.06.2008 23:24

avatar

Ich werde eventuell etwas an der Formulierung feilen, aber für den Anfang nicht schlecht...[18]

#4 RE: *AKTION* Neue Hauptbahnhöfe für Mönchengladbach von Gelöschter User 23.06.2008 23:40

Sehr gut.

MfG Kay Joecken
#5 RE: *AKTION* Neue Hauptbahnhöfe für Mönchengladbach von Nikolai W. 24.06.2008 11:26

Ich würde bei der Aktion auch mitmachen!

#6 RE: *AKTION* Neue Hauptbahnhöfe für Mönchengladbach von Marvin Setio 24.06.2008 22:22

Ich würde auch gerne mitmachen

#7 RE: *AKTION* Neue Hauptbahnhöfe für Mönchengladbach von Gelöschter User 29.06.2008 00:46

Schönen guten Morgen!

Wie Markus Wernet mir berichtet hat, führt er selbst momentan eine Unterschriftenaktion, im Rahmen der Bebauung eines Rad- und Wanderweges auf der Wuppertaler Nordbahn, durch. Im Rahmen der Aktion soll der Draisinenverkehr wiederbelebt werden.

Natürlich hat er auch von unserer Aktion erfahren und ein bisschen an unserem Text "gefeilt", er sieht wie folgt aus:

Zitat von Markus Wernet


Verlassene Läden, Dreck und Gestank in Rheydt. Versprochene Sanierungen in Mönchengladbach. Die beiden Hauptbahnhöfe in Rheydt und Mönchengladbach. 260.000 Einwohner und keinen Fernverkehr.

Hauptbahnhöfe sind Stadtbildbestimmend. Zwar wurde 2000 ein neuer Busbahnhof eröffnet und im Rahmen der Hockey-Meisterschaft einige Modernisierungen von Treppen, Aufzügen und Beschilderungen im Hauptbahnhof Mönchengladbach durchgeführt.

Aber hält sich die Deutsche Bahn AG damit an die Versprechen, die damals gegeben worden sind?
Im Norden und Osten Deutschlands wurden in den vergangenen Jahren viele neue, große und moderne Bahnhöfe gebaut. Bestehende Bahnhöfe im Westen verfallen zunehmend. Stationen werden geschlossen, vereinfacht oder Strecken stillgelegt.

Wir vom Forum für ÖPNV in NRW, MöBahn.de, fordern von der Deutschen Bahn AG eine Sanierung der Bahnhöfe „Mönchengladbach Hbf“ und „Rheydt Hbf“, sowie ein zeitgemäßes Zugangebot, eventuell auch mit der Möglichkeit, Fernverkehrszüge planmäßig in Mönchengladbach halten zu lassen.


Sehr gut, wie ich finde. Die Hauptverantwortlichen im Forum, sowie die "höher gestellten" Menschen, sollten sich noch in den Ferien zur Planungsphase (u.a. zur Festlegung eines möglichen Datums für Aktion, Genehmigung der Stadt Mönchengladbach) zusammen finden.

Mit freundlichen Grüßen
Kay Joecken

#8 RE: *AKTION* Neue Hauptbahnhöfe für Mönchengladbach von Jörg-Peter B. 30.06.2008 21:43

Hi!

Die Unterschriftenaktion ist gut! [31]

Diese Idee müsste für mehr Städte mit Bahnanschluss und Bahnhof ausgeweitet werden. Es kann nicht angehen, dass in immer mehr Bahnhöfen der Dreck und Graffiti die Überhand gewinnen.

Außerdem: Muss den die Gaststättenlandschaft im Lande durch MC Donalds-Express Restaurants oder sonstige Fastfood-Läden zerstört werden? Sollte man nicht lieber die gute alte Bahnhofsgaststätte pflegen?

Anscheinend geht es der Bahn wirklich nur noch um den Profit.[69]

In Bayern werden sogar die Kommunen, die die Bahnhofshäuser erwerben möchten, durch Immobilienfirmen ausgebootet. Am Ende zahlt die Gemeinde, Stadt drauf, denn der Immobilienfritze bietet dann die Immobilien überteuert zum Weiterverkauf an.

Guten Tag - Ihr dreckiger Bahnhof!
Aus Profitgier der Bahn leider verdreckt, stinkend durch Wildpinkler und schmutzig durch Graffitti. Die Bahn kommt.
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz