#1 Sommerferien: Kay on Tour (13.07.2008) von Gelöschter User 14.07.2008 23:27

Nabend liebe Forengemeinde!
Am gestrigen Sonntag ging es für Alex, Andi und meine Wenigkeit auf in Richtung Niedersachsen um noch mal das Feeling einer Nebenbahn in Form von VT614 zu genießen - erfolgreich!

Hier nun 10 von 32 ausgewählten Bildern [27]

Los ging es um 6.03 Uhr im heimischen Gefilde mit dem Bus 721 Richtung Hauptbahnhof. Angekommen dort ging es in einen RE1 (der eine Minute vor Plan in Düsseldorf war - schon um 6.20 Uhr [26]) - Eine Stärkung in Dortmund stand an, sowie Treffen mit Andi, der als vornehmer Mitarbeiter der deutschen Bahn mit einem ICE ankam, bevor es im RE6 auf einer recht rasanten Fahrt nach Minden in Westfalen ging. In Dortmund standen nebenbei rund 8 ICE3-Triebzüge abgestellt [21]

111 144-2 zog den Weser-Leine-Express aus Rheine nach Braunschweig.


Unsere Regionalbahn Richtung Rotenburg (Wümme) wurde bereitgestellt mit Wittenberger Kopf + n-wagen + Baureihe 143.. mit ihr ging es mit Verden an der Aller


Mal was höchstseltenes: 143 007-3 zieht einen stolzen Wagenpark mit 5 Dostos, ebenfalls Weser-Leine-Express nach Braunschweig - für mich höchst merkwürdig RE160-Dostos an eine 120km/h schnelle Lok zu hängen [21]


In Verden (Aller) ging es auf Richtung Langwedel.. dort wurde ein VT614 nach Bremen abgelichtet...


OHE 185 534 zog einen GZ Richtung Verden..


Es ging dann auf mit einer 628-Doppeltraktion nach Soltau (Han), dort wurde der Gegenzug abgelichtet, ebenfalls ein 628..


628-Entlastung gabs auch nicht Richtung Buchholz, also ging es nur bis Schneverdingen und es hieß hoffen auf den Gegenzug - mit Erfolg! Wir fuhren dann mit dem VT614 bis nach Hannover.. zwischen durch ging es dann zwischen modernisierten Service-Stationen der deutschen Bahn...


...[21] und durch vielaussagende Örtchen wie "Hodenhagen" [24]


In Hannover ging es dann inklusive Stehplatz bis Minden und dann sitzend weiter nach Osnabrück mit dem Weser-Leine-Express. Von dort aus gab es eine Stärkung im Bahnhofsimbiss. In der Westfalenbahn wollte dann Alex sich an Andis Pommes vergreifen [32][1]


Ab Münster ging es dann für mich alleine mit Quitschie-Deluxe Richtung Gelsenkirchen und dort in den RE3.. 101 096 wurde aufgenommen um 21.11 Uhr - mit versuchter Langzeitbelichtung [5]


MfG Kay Joecken

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz