#1 Busse und Züge in Ingolstadt von Michael Jungwirth 13.08.2008 20:45

Hallo,

heute war ich in Ingolstadt und traf dort einen Freund, der ein großer Busfan ist. Nachdem ich einige Zeit auf ihn gewartet habe, fuhren wir mit dem Bus zum ZOB (Zentraler Omnibusbahnhof). Dort fotografierte ich einige interessante Busse, die mit Werbung versehen waren. Danach fuhren wir mit dem Bus zum Rangierbahnhof Ingolstadt-Süd. Dort sahen wir einige Loks abgestellt. Leider könnte ich nicht viel fotografieren, weil Gebüsche und Masten im Wege standen. Zurück am Hauptbahnhof angekommen fuhren wir zum Audi-Forum und sahen einige Autos an. Nach einer kleinen Stärkung im Mc Donald fuhren wir mit dem Bus zum Nordbahnhof und fotografierten einige interessante Züge. Nebenbei erklärte ich meinen Freund über Züge und deren Technik. Ein schöner Tag mit sechsstündigen Aufenthalt in Ingolstadt ging zu Ende. Und nun die Bilder aus Ingolstadt.


Nürnberg-München-Express: RE 4007 nach München Hbf.


Die Farben der Ingolstädter Verkehrsbetriebe.


Wer will Möbel kaufen? Dann ab zum Möbelhof....


Bus nach Eichstätt.


Wirbt für Donau-Einkaufszentum in Regensburg..


Pendelverkehr Eichstätt <-> Ingolstadt.


Busfahrer macht Kaffeepause.


185 575-8 vermutlich von R4C wartet auf die Freigabe.


Die beiden Rangierloks 363 107 und 363 704 warten auf ihre nächsten Einsätze.


Wer will ein Erdinger Bier?


ICE 786 nach Hamburg-Altona.


RE 4015 nach München Hbf.


ICE 1509 nach München Hbf.

Ich hoffe, die Bilder gefallen euch was auch nicht mit Bahn zu tun hat. Ein positives Feedback würde ich mich sehr freuen.
#2 RE: Busse und Züge in Ingolstadt von Gelöschter User 13.08.2008 20:47

[9]

Klasse Bilder [11]

O405N... [9][9][9]

#3 RE: Busse und Züge in Ingolstadt von Marcel Hilgers 13.08.2008 22:44

avatar

Auch ich finde die Bilder klasse. Besonders das erste Bild hat was...*auch so einen RE haben will* [6]

#4 RE: Busse und Züge in Ingolstadt von Michael Jungwirth 14.08.2008 11:16

Danke an euch beiden. Das erste Bild habe ich nicht gezoomt und das habe ich mit Absicht gemacht. Auch sind keine Rauschen auf meinen Bildern zu sehen, weil ich beim bearbeiten das Filtern bewusst heraus gelassen habe.

#5 RE: Busse und Züge in Ingolstadt von Günni 14.08.2008 11:49

In Antwort auf:

185 575-8 vermutlich von R4C wartet auf die Freigabe.


Hallo Michael,

großes Sorry aber die 185 575 ist nicht von der Rail4Chem.
Wie du an diesen schönen Aufklebern, unterhalb der Fenster sehen kannst, gehört sie der HGK.
Dieses komische "Matschgrün" sind die neuen Hausfarben der ATC (Angel Trains Cargo), diese sind Besitzer und Leasinggesellschaft dieser Lok.

Wenn du dir verschiedene Loks anschaust wirst du immer die abgestzten Führerstände erkennen. Die Farben wechseln zwischen blau, rot, dunkelgrün und dieses Matschgrün. Bei allen Loks kannst du davon ausgehen das sie ATC gehören.

Das beste Gegenstück dazu sind die Loks von MRCE, die ja schlicht schwarz sind.
Natürlich gibt es auch Loks die komplett beklebt sind. So z.B bei Veolia.

Ach ja: Schöne Bilder.
Beste Grüße
Günni

#6 RE: Busse und Züge in Ingolstadt von Michael Jungwirth 14.08.2008 12:04

Zitat von Günni
Hallo Michael,

großes Sorry aber die 185 575 ist nicht von der Rail4Chem.
Wie du an diesen schönen Aufklebern, unterhalb der Fenster sehen kannst, gehört sie der HGK.
Dieses komische "Matschgrün" sind die neuen Hausfarben der ATC (Angel Trains Cargo), diese sind Besitzer und Leasinggesellschaft dieser Lok.

Hallo Günni,

danke für die Info. Den Aufkleber habe ich von weiten nicht richtig erkennen können. Daher hab ich nur vermutet.
#7 RE: Busse und Züge in Ingolstadt von Günni 14.08.2008 12:12

Hallo Micha,

kein Danke dafür. Hab früher auch gedacht: "Ist grün = Chem"
Bei dem ganten bunten Haufen blickt man sowieso nicht mehr ganz durch.
Schlimmer finde ich das ganze bei den G2000.
z.B trägt 1001384 immer noch die Lakierung von der Chem, fährt aber bei der ACTS.
Verwirrung pur....[10]

Grüße
Günni

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz