Seite 1 von 2
#1 Ein verregneter Tag von Michael Jungwirth 04.09.2008 15:04

Hallo,

ich und mein Freund waren heute in Lichtenfels und Hochstadt-Marktzeuln unterwegs fotografieren. Leider spielte das Wetter nicht mit, wie wir das gerne gewollt hätten. Wir haben trotzdem sehr viel Spaß gehabt. Ich möchte euch nicht länger aufhalten und hier sind die Bilder von mir.

Lichtenfels:

Eine V100 mit Güterzug in Richtung Coburg.

Hochstadt-Marktzeuln:

VT 48 von der Vogtlandbahn als RB 34216 nach Lichtenfels.


RE 3484 in Doppeltraktion nach Saalfeld (Saale).


152 138 mit Güterzug in Richtung Bamberg.
Dieses Bild ist leider missglückt. Ich war wohl etwas zu schnell und habe nicht drauf geschaut, welche Einstellung ich gehabt habe. Mit ISO 320 ist leider der Himmel "durchgebrannt". Dieser Güterzug kam plötzlich und da habe ich keine Chance mehr gehabt.


RE 3004/3024 nach Würzburg Hbf.
Auch hier sieht man den Himmel "durchgebrannt", weil ich wieder nicht hingeschaut habe.

Lichtenfels:

152 107 fuhr mit Hangärtner-Güterzug in Richtung Saalfeld.

Ich hoffe, euch gefallen meine Bilder trotzdem, auch wenn sie nicht ein Teil gut geworden sind.

#2 RE: Ein verregneter Tag von Gelöschter User 04.09.2008 15:06

Trotz des Wetter sind es schöne Bilder! [4]

Wunder mich auch schon den ganzen Tag, warum es hier so sonnig heute ist [26][27]

#3 RE: Ein verregneter Tag von Tim.W 04.09.2008 15:17

avatar

der VT48 erinnert mich irgendwie an nen schaukasten in dem man tiere begucken kann [6]! hat was vom alten großkatzengehege ausem wuppertal zoo![11]

schöne bilder :) ich glaub ich geh heut auchnochmal raus...es scheint im moment die sonne!

#4 RE: Ein verregneter Tag von Marcel Hilgers 04.09.2008 16:08

avatar

Mich erinnert der RegioSprinter an unseren Dalheimer...[7]

#5 RE: Ein verregneter Tag von Sven Mathes 04.09.2008 16:09

avatar

Darum wird er auch "Aquarium" genannt.

#6 RE: Ein verregneter Tag von Dominik Wendt 04.09.2008 17:06

@Michael:Deine Bilder sind trotz dem sch*** Wetter doch recht gut geworden![18]

#7 RE: Ein verregneter Tag von Michael Jungwirth 04.09.2008 20:02

Danke an allen für das Lob. Da sie trotz schlechten Wetter gut geworden sind, hätte ich nicht gedacht.

#8 RE: Ein verregneter Tag von Gelöschter User 04.09.2008 20:58

Zitat von Michael Jungwirth
Danke an allen für das Lob. Da sie trotz schlechten Wetter gut geworden sind, hätte ich nicht gedacht.


Felix hat ja noch nicht seine Meinung abgegeben [19]

#9 RE: Ein verregneter Tag von Michael Jungwirth 04.09.2008 22:26

Ja besonders bei Felix warte ich auf sein Kommentar. Da bin ich wirklich sehr gespannt.

#10 RE: Ein verregneter Tag von Michael Jungwirth 06.09.2008 19:01

Ich denke mal, der Felix wird meine Bilder bestimmt angesehen haben. Aber er wird sich nicht trauen sein Kommentar abzugeben.[1][2][11]

#11 RE: Ein verregneter Tag von Alexander Schmitz 06.09.2008 19:11

avatar

Ich kann Felix verstehen, denn wenn er was geschrieben hätte, würde ihn viele Leute zu unrecht hassen. Ich habe auch nichts dazu geschrieben, da ich deine Bilder nicht ganz so gelungen finde. Du hast schonmal weitaus bessere Bilder gezeigt. Motivlich sind sie ja interessant, aber was überhaupt nicht geht, ist, dass ein Teil der Bilder bewegungsunscharf sind. Sorry, aber das ist ein absolutes No Go! Aber wer sich weigert den ISO-Wert höher zu stellen, kann wohl mit sowas leben.

#12 RE: Ein verregneter Tag von Gelöschter User 06.09.2008 19:34

Huch .. jetzt lese ich plötzlich überall meinen Namen...

Hört sich ja fast so an, als ob ihr meine Kommentare vermissen würdet...

Natürlich kann ich mich Alex anschließen, was er sagt ist völlig richtig.

Leider ist grade das besonderste Obejekt etwas schief, zu hell und unscharf. Bei den Exifs lese ich ISO 320 .. hmm, ich denke ISO 400 ist noch machbar, oder? Ansonsten ist das immer sone Sache mit den Zeiten bei den Digiknipsen, musste ich selbst auch erfahren. Bei wirklich schlechten Lichtverhältnissen kann man die imgrunde komplett in die Tonne treten....
Was für mich übrigens auch ein No-Go ist, ist der abgeschnittene Zug, in Bild 6. Auf solche Sachen müsstest du noch achten ... bis auf die Bewegungsunschärfe sind die Bilder ja eigentlich akzeptabel.

Ich kenne übrigens auch den Schlechtwetter-Digiknipsen-Frust .......

Ich denke mal, dass ihr das jetzt, da Alex es schon gesagt habt, nicht falsch verstehet. Ihr habt wohl auch schon gemerkt, dass ich nicht mehr allzuviel zu den Bildern schreibe... ich suche immernoch nach einem Weg, Verbesserungsvorschläge bzw. Kritik so zu verpacken, dass es nicht negativ wirkt....

#13 RE: Ein verregneter Tag von Michael Jungwirth 06.09.2008 20:31

Zitat von Alexander Schmitz
Aber wer sich weigert den ISO-Wert höher zu stellen, kann wohl mit sowas leben.

Ein höherer ISO-Wert ist auch nicht das beste!

@Felix:
Danke für deine konstruktive Kritik. Damit kann ich leben.

#14 RE: Ein verregneter Tag von Alexander Schmitz 06.09.2008 20:46

avatar

Das Beste sicher nicht, aber unstrittig hundert mal besser als bewegungsunscharfe Bilder!

#15 RE: Ein verregneter Tag von Gelöschter User 06.09.2008 21:10

Es gibt folgende Möglichkeiten: Du lässt den ISO Wert unten, bekommst unscharfe Bilder. Nicht grade zeigenswert ...
Du stellst den Wert höher, machst das beste draus, und verringerst das Rauschen so gut es geht per Nachbearbeitung.
Du bleibst bei schlechtem Wetter zu Hause
... oder besorgst dir ne gute Kamera

Do einfach ist das [18]

#16 RE: Ein verregneter Tag von Michael Jungwirth 06.09.2008 22:50

Zitat von Felix Hüttner
Es gibt folgende Möglichkeiten: Du lässt den ISO Wert unten, bekommst unscharfe Bilder. Nicht grade zeigenswert ...

Das ist beim schlechten Wetter nicht möglich.

Zitat von Felix Hüttner
Du stellst den Wert höher, machst das beste draus, und verringerst das Rauschen so gut es geht per Nachbearbeitung.

Bei fast allen Bildern habe ich ISO 200 eingestellt.

Zitat von Felix Hüttner
Du bleibst bei schlechtem Wetter zu Hause.

Ich und mein Freund haben für diesesn Tag ausgemacht. Wussten aber schon im voraus, dass es schlechtes Wetter gibt.

Zitat von Felix Hüttner
... oder besorgst dir ne gute Kamera

Das sagen mir schon viele in einem anderen Forum. Ob ich wirklich eine DSLR zulegen werde, muss ich sehr viel sparen.

#17 RE: Ein verregneter Tag von Gelöschter User 07.09.2008 07:52

Zitat von Michael Jungwirth
Das ist beim schlechten Wetter nicht möglich.

Natürlich, aber man sieht ja, was dabei raus kommt!
Zitat von Michael Jungwirth
Bei fast allen Bildern habe ich ISO 200 eingestellt.

ISO 200 ist nicht hoch! Das ist ein Wert für gutes Wetter! Bei so einem Wetter musst du mindestens ISO 400 einstellen!
Zitat von Michael Jungwirth
Ich und mein Freund haben für diesesn Tag ausgemacht. Wussten aber schon im voraus, dass es schlechtes Wetter gibt.

Ja also ... dann macht man halt einen anderen Tag aus [18]
Zitat von Michael Jungwirth
Das sagen mir schon viele in einem anderen Forum. Ob ich wirklich eine DSLR zulegen werde, muss ich sehr viel sparen.

WEr redet denn direkt von DSLR? Mit einer Bridgecam bist du sicher auch gut bedient! Schau dir noch mal die Fuji S 100 FS an. Das ist eine Top Kamera!
#18 RE: Ein verregneter Tag von Sven Mathes 07.09.2008 10:26

avatar

Tach,

das sagte ich ihn auch. Eine Bridge Kamera ist für ihn Optimal. Man soll nicht zu hoch einsteigen. Aber in dem Ösi-Forum verzällen sie alle DSRL - sonst nix!

#19 RE: Ein verregneter Tag von Michael Jungwirth 07.09.2008 10:32

Eine Bridge-Kamera?

#20 RE: Ein verregneter Tag von Sven Mathes 07.09.2008 10:57

avatar

http://de.wikipedia.org/wiki/Bridgekamera

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz