#1 Ein bisschen Rheinbahn... von Marcel Hilgers 07.12.2008 16:41

avatar
Hallo!

Heute hab ich mich spontan mit Alex und Andi in der Landeshauptstadt getroffen, um ein paar GT8 abzulichten...


An der Schlüterstraße konnte 2968 abgelichtet werden... (1/200, F8.0, ISO200)


Als nächstes konnte Neoplan 8703 in der Nähe des Südrings abgelichtet werden. (1/320, F8.0, ISO200)


Dann kam das nächste Objekt der Begierde, 2654 nebst Beiwagen... (1/320, F10.0, ISO200)


Unweit der Düsseldorfer Stadtgrenze (in Meerbusch) konnten dann noch diverse B-Wagen abgelichtet werden. (1/400, F10.0, ISO200)


Fußgänger in roten Jacken sind für Fotos ungeeignet...(1/320, F10.0, ISO200)


Die Stelle war eigentlich ganz gut, nur fahrzeugmäßig war es etwas eintönig... (1/320, F10.0, ISO200)


Dafür konnte ich bei der tiefstehenden Sonne ein wenig mit den Einstellungen rumprobieren...(1/500, F8.0, ISO200)


Das letzte Bild aus Meerbusch...(1/500, F8.0, ISO200)


Als Bonus gibt's noch Andi aus der S-Bahn zurück...wo Andi dann direkt in der S8 blieb, um Thomas zu begleiten...(1/60, F4,5, ISO400, Automatik)

Ich hoffe, die Bilder gefallen...[18] Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik sind willkommen...
#2 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Michael Jungwirth 07.12.2008 17:14

Hi,

deine Bilder sind viel besser als die vorherigen.

#3 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Sven Mathes 07.12.2008 17:52

avatar

Tach,

ja die sind schon jut. Wenn es KVB wäre, dann wäre es doppelt so gut.

#4 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Alexander Schmitz 07.12.2008 19:54

avatar

Also vom KölnerVerbrecherBetrieb möchte ich eigetnlich hier nix sehen...

Übrigens: Dein "Solaris" ist ein NEOPLAN N4011 [16]

#5 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Gelöschter User 07.12.2008 19:55

Rheinbahn --> [9][11]

Sehr schöne Bilder, aber der rote Fußgänger stört wirklich [6]

#6 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Marcel Hilgers 07.12.2008 20:12

avatar

Zitat von Alexander Schmitz
Übrigens: Dein "Solaris" ist ein NEOPLAN N4011 [16]

Sorry, bin halt Evobus und MAN gewöhnt...[6]

#7 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Alexander Schmitz 07.12.2008 20:19

avatar

Zitat von Marcel Hilgers

Sorry, bin halt Evobus und MAN gewöhnt...[6]


Dann weißt du hoffentlich auch, dass NEOPLAN 2001 durch MAN übernommen wurde und so die Neoman Bus GmbH enstand, oder?

#8 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Marcel Hilgers 07.12.2008 20:45

avatar

Zitat von Alexander Schmitz
Zitat von Marcel Hilgers

Sorry, bin halt Evobus und MAN gewöhnt...[6]


Dann weißt du hoffentlich auch, dass NEOPLAN 2001 durch MAN übernommen wurde und so die Neoman Bus GmbH enstand, oder?


Na und? Trotzdem treten noch beide Marken auf dem Markt an...[18]

#9 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Alexander Schmitz 07.12.2008 20:54

avatar
So nicht wirklich korrekt! Seit Herbst 2008 werden unter der Marke NEOPLAN keine Stadtbusse mehr vermarktet, während keine Reisebusse mehr mit dem MAN-Logo gebaut werden. Sprich: Der Markt wurde unter den beiden Marken aufgeteilt. MAN baut Linien- und Überlandbusse, NEOPLAN Reisebusse.
#10 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Bekir G. 07.12.2008 22:08

707 gestern nur GT8+B4 im 10.-Min.-Takt von 10 - 20 Uhr [70][70][70]

#11 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Alexander Schmitz 07.12.2008 22:17

avatar

Ja, aber leider gab es gestern echt bescheidenes Wetter zum Fotografieren [69]

#12 RE: Ein bisschen Rheinbahn... von Gelöschter User 07.12.2008 22:20

Allgemein war die Woche sehr miserabel und es fuhr einiges tolles mir vor dir Nase nur dieser Regen und diese Wolken machten das ganze undenkbar.. naja aber dafür ist am kommenden Sonntag super Schneewetter [66][11]

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz