#1 100 Jahre Rangierbahnhof Seelze, Bericht vom Samstag von Eric Greulich 09.05.2009 20:16

avatar

Nabend,

wie schon fast überall zu lesen war, war heute das Rangierbahnhoffest anläßlich des 100jährigen Jubiläums in Seelze. Der Busshutleverkehr brachte Fahrgäste von Letter und Seelze zum Ort des geschehens. Sonst pendelte E44 044 mit 110 511 zwischen Seelze RBF und Wunstorf. Nebenbei machte der VT96 der ISS Rundfahrten auf dem Rangierbahnhof. In der Lokschau waren neben einer Ludmilla 182 004, 152 136, 185 152, 185 142, 140 002 und 50 8038vertretten. Alle Loks konnte man besichtigen. Aber leider waren diese nicht immer fotografenfreundlich abgestellt.

Nun genug gelabert hier einige Bilder:


E44 044


VT96 der ISS


all die 39/40er sind -z-:-(


152 136


Die Ludmilla machte den Anfang.


50 8038


110 511


140 002

Ich hoffe der Beitrag hat gefallen nebenbei ist noch ein Video entstanden:
http://www.myvideo.de/watch/6402157/E44_044_verlaesst_Seelze

Gruß Eric

Grüße an die zahlreichen Getroffenden.

#2 RE: 100 Jahre Rangierbahnhof Seelze, Bericht vom Samstag von Marcel Hilgers 09.05.2009 21:24

avatar

Sehr schöne Bilder, erinnert mich irgendwie an Kaldenkirchen damals...

#3 RE: 100 Jahre Rangierbahnhof Seelze, Bericht vom Samstag von Martin Gensch 09.05.2009 23:04

avatar

Schöne Bilder, am meisten gefällt mir das Bild der 140 002

#4 RE: 100 Jahre Rangierbahnhof Seelze, Bericht vom Samstag von Michael Jungwirth 10.05.2009 12:15

Ich schließ mich an die anderen an. Schöne Bilder von dir.

#5 RE: 100 Jahre Rangierbahnhof Seelze, Bericht vom Samstag von Alexander Nass 13.05.2009 11:48

avatar

Tach Auch
Schicke bildchen. Nur das es sich bei der Dampflok nicht um 50 8038 handelt sondern um 52 8038 da die baureihe 50 nur bis zur ordnungsnr.3145 kamm und die 8000er bei der 52er die rekoloks kennzeichnen.
Gruß Alex

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz