#1 [Rheinbahn AG] 67-Jähriger von Straßenbahn erfasst von Kay J. 26.05.2009 12:05

Und erneut ein schrecklicher Unfall:

In Antwort auf:
Düsseldorf (RPO) Bei einem Verkehrsunfall ist am Mittag in Unterbilk ein 67-Jähriger schwer verletzt worden. Beim Überqueren der Elisabethstraße wurde der Mann von einem Straßenbahnzug der Linie 712 erfasst. Der Fußgänger wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär behandelt wird.

Gegen 12.45 Uhr überquerte der Mann die Elisabethstraße in Höhe der Kirchfeldstraße. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen blieb der 67-Jährige im Bereich der Straßenbahngleisen stehen. Ein in Fahrtrichtung Bilker Allee herankommender Straßenbahnzug der Linie 712 bremste sofort ab, konnte jedoch den Zusammenstoß mit dem Fußgänger nicht mehr verhindern.

Er wurde von der Straßenbahn leicht erfasst und kam vor der Bahn zu Fall. Hierbei erlitt er so schwere Verletzungen, dass er in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, wo er stationär behandelt wird. Lebensgefahr besteht glücklicherweise nicht.

Der 42-jährige Fahrer der Straßenbahn erlitt bei dem Unfall einen Schock. Er wurde ebenfalls in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er jedoch nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte.


Quelle: http://www.rp-online.de
#2 RE: [Rheinbahn AG] 67-Jähriger von Straßenbahn erfasst von Alexander Schmitz 26.05.2009 17:45

avatar

Dies passierter bereits gestern. Aber auch bei diesem PU gilt anscheinend wieder: Mein Beileid dem Fahrer, allen Beteiligten und der Familie des Opfers. Allerdings habe ich kein Verständnis für das Opfer selbst.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz