#1 Crossrail und Lint in Düren plus ? dazu von Max Maaßen 15.08.2009 12:41

avatar

Gestern ging es nach Düren. Mein Hauptaugenmerk lag auf dem Filmen von Zügen, ein paar Bilder sind aber trotzdem vom Bahnsteig aus entstanden.


12:36 Uhr,
Crossrails 185 578 fährt mit einem Containerganzzug Richtung Aachen.


12:39 Uhr,
der NRW-Express mit 146 008 als Schublok.


12:49 Uhr,
interessantes Vehikel nach Köln.


13:15 Uhr,
111 158 schiebt den RE9 nach Aachen. Das Spitzenlicht passt 1a dazu [18].


14:15 Uhr,
S12 nach Hennef mit langweiligem 423 196 am Schluss.

Nun habe ich noch eine Frage an euch. Was macht ein BRB-Lint in Düren? Und warum wird er mit einer Blaskapelle empfangen? [10]

14:15 Uhr,
nun hab' ich quer über den Bahnhof fotografiert, um den BRB-Lint festzuhalten.
Könnte das ein Probefahrzeug für die DKB/Rurtalbahn sein?

#2 RE: Crossrail und Lint in Düren plus ? dazu von Alexander Schmitz 15.08.2009 18:30

avatar

Laut DSO dürfte der Lint der BRB eine Testfahrt auf der Strecke Düren - Heimbach und zurück gemacht haben. Hintergrund ist die geplante Beschaffung von Neufahrzeuge um die RegioSprinter abzulösen.

#3 RE: Crossrail und Lint in Düren plus ? dazu von Kay J. 15.08.2009 19:44

Wurde aber auch Zeit^^

#4 RE: Crossrail und Lint in Düren plus ? dazu von Andreas Beeck 15.08.2009 23:15

avatar

Bis auf die leichte Hitze im Sommer waren die RegioSprinter zur Zeit ihrer Beschaffung das Non plus ultra in puncto Nebenbahnrettung.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz