#1 [MEC] Blankenberge und Oostende von Marcel Hilgers 08.04.2007 12:45

avatar

Hallo!

Gestern war es wieder soweit, morgens starteten wir Richtung Welkenraedt. Mit 5 Mann erreichten wir mit dem ICE "Willie Krüppel" den grenznahen Bahnhof und Startpunkt für unsere Reise.


Eine 13er und ein "Tweedje" warten auf ihre nächsten Einsätze, rechts lugt noch eine kurze Doppelstockgarnitur hervor...


2129 hing vor (oder auch hinter) den Doppelstockwagen, Triebwagen 259 wartet seine Abfahrtszeit ab...


Andi war natürlich auch wieder dabei...


Der Zug nach Aachen kam auch in Form von 159 durch...


Thalys 4342 ließ sich mit seiner Europawerbung ablichten...


Mit 1360 und einem IC ging es dann über die Altstrecke nach Liege-Guillemins...da war Andi mit mir doch gestern schon...


In Lüttich konnte dann noch Triebwagen 380 (ein AM 80) abgelichtet werden.


Mit der Gumminase 557 (AM 96) ging es dann nach Blankenberge. Zwischendurch wurden noch 3 Gumminasen vorne drangehangen. Die beide vorderen Nasen fuhren nach Knogge, die beiden hinteren nach Blankenberge...


In Blankenberge wurde 557 nochmal abgelichtet. Die Triebwagen verfügen über zurückklappbare Führerstände. Wenn die aneinadergekuppelt werden, kann man so von einem in den anderen Triebwagen wechseln...


Auch dieser aus dem Jahr 1975 stammende Triebwagen 827 konnte dort abgelichtet werden...


Andi mit Werner und Bernd auf einem Bild...


Und der Vorsitz bekommt ne Extra-Behandlung...


Die hintere Nase (554) fuhr dann um 12:15 Uhr zurück nach Genk...


Auf Gleis 7 stand noch ein Extra-Trein...


Auf dem Vorplatz kam dann direkt die Küstenstraßenbahn vorbei...

Da wir aber zum Casino wollten, um dort eine Modellbahnausstellung zu besuchen, machten wir uns durch die Stadt auf den Weg...


Das sieht doch schon mal gut aus...

Für 3,50 € Eintritt konnte man einige ansehnliche Anlagen bewundern...


Zum Beispiel die BLS...


...eine Anlage nach Schweizer Vorbild (aber mit belgischen I11-Wagen...)...


...oder auch eine Spur-1-23er...


Roman?


Zum Schluß noch eine Ami-Anlage, die sehr schön gestaltet war...


Wieder draußen genossen wir das super Wetter...


...schlenderten durch die Fußgängerzone...


...hierhin zurück...


...um den obersten Zug zu nehmen.


Andi, da kommt nix zu Essen raus...


Ein "Belbus"... Die meisten Buslinien werden von dem Unternehmen "De Lijn" gefahren...


Unsere Tram kam dann auch...zwischendurch mussten wir aufgrund der Füllung des Wagens ein paar Leute stehen lassen, was aber in Belgien mit Geduld hingenommen wird...in 15 Minuten kommt ja die nächste...


In Oostende machten wir dann wieder Bekanntschaft mit Nicole's Pferd...


...und ganz viel Wasser...


...noch mehr Wasser...


...und nochmals Wasser. Große Badewanne...


Ein paar Schiffe im Hafen...


Noch mehr Schiffe, im Hintergrund das Empfangsgebäude...


Tram kreuzt...


Oder auch ein Bus...selbst die Busse lösten die Bahnübergangsschaltungen aus...


Eine modernere Tram als Verstäker zum Bahnhof...7,5-Minten-Takt...


Das schöne EG in Oostende...


2112 wartet mit einer Schwester auf neue Aufgaben...


Gumminase...


Eine Nase bei der Einfahrt...


Eine 747...ok...nicht ganz Bahn...


Tw 490 fährt aus...


...und 473 verfolgt ihn...

Wir fuhren dann von Oostende mit einem durchgehenden IC bis Welkenraedt zurück...


Wir waren schneller...Güterzüge sieht man in Belgien sehr selten, da der meiste Verkehr auf eigenen Trassen abläuft...


Die muntere Truppe...


Hilfe, ein Andi...


Ein Teil der Brüsseler Skyline...


Die Doppelstockwagen standen abends immer noch in Welkenraedt...das ist immer noch ein kurzer Zug...


Unsere I11-Wagen im Sonnenuntergang...


Nochmal der Kurzzug...nur 9 Wagen...unser IC hatte 12...


Hier das Bild aus dem Rätselthread nochmal, 1344 schiebt unseren IC nach Eupen...


"Auf in den Feierabend"


Unser "ICE Willie-Krüppel"


Zum Abschluß noch mal die abgestellten Züge...

Es war auf jeden Fall ein schöner Tag, die Tour wird auch irgendwann wiederholt...

#2 RE: [MEC] Blankenberge und Oostende von Colja Cordes 08.04.2007 13:11

Herrlich der Anblick von Wasser. Wir Friesen sind stolz uf unsere Heimat

Tolle Bilder und toller Ausflug.

#3 RE: [MEC] Blankenberge und Oostende von Marcel Hilgers 08.04.2007 13:14

avatar

Danke für's Lob! Wusste gar nicht, dass Friesland bis Belgien geht...

#4 RE: [MEC] Blankenberge und Oostende von Colja Cordes 08.04.2007 13:15

Flandern ? Egal, hauptsache Wasser

#5 RE: [MEC] Blankenberge und Oostende von Marcel Hilgers 08.04.2007 13:24

avatar

lol...

#6 RE: [MEC] Blankenberge und Oostende von Ehemaliger User 08.04.2007 19:13

Coole Bilder! Das hat wohl geholfen, dass die Tour schon vor einigen Wochen angeboten wurde - Belgien hatte noch Zeit die Süßwarenautomaten vor Andi zu sichern

Kay

#7 RE: [MEC] Blankenberge und Oostende von Ehemaliger User 08.04.2007 20:36

Hallo,

klasse Bilder! Die tour hat sich mit sicherheit gelohnt

gruß, enrico

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz