Seite 1 von 2
#1 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Alexander Schmitz 14.10.2009 11:22

avatar

Die meisten Züge dieser Linie fallen zwischen Rheydt-Odenkirchen und Rheydt Hbf aus und werden durch Busse ersetzt. Zwischen Köln Hbf und Rheydt-Odenkirchen verkehren die Züge planmäßig. Zwischen Rheydt Hbf und Mönchengladbach Hbf wurde der Fahrplan der Züge dem Schienenersatzverkehr angepasst. In Rheydt Hbf besteht vom Schienenersatzverkehr Anschluss an die 15 Minuten später verkehrenden Züge. Sie erreichen Mönchengladbach Hbf mit 16 Minuten Verspätung. In der Gegenrichtung beginnen die Züge bereits 18 Minuten früher in Mönchengladbach Hbf. In Rheydt Hbf besteht Anschluss an den Bus und in Rheydt-Odenkirchen erreichen Sie den planmäßigen Zug in Richtung Köln.

- RE 11378 und 11380 (planmäßige Ankunft 1.20 Uhr und 2.20 Uhr in Mönchengladbach Hbf) werden von Rheydt- Odenkirchen bis Mönchengladbach Hbf durch Busse ersetzt. Die Busse erreichen Mönchengladbach Hbf mit 20 Minuten Verspätung.

- RE 11383, 11343 und 11345 (planmäßig 0.40 Uhr, 4.40 Uhr und 5.40 Uhr ab Mönchengladbach Hbf) werden von Mönchengladbach Hbf bis Rheydt-Odenkirchen durch Busse mit 25 Minuten früherer Abfahrtszeit ersetzt. In Rheydt-Odenkirchen besteht Anschluss an den planmäßigen Zug in Richtung Köln.

Grund: Bauarbeiten zwischen Rheydt-Odenkirchen und Rheydt Hbf


Quelle: Deutsche Bahn AG

#2 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Marcel Hilgers 14.10.2009 15:41

avatar

Grund der Bauarbeiten: Brückeneinschub für den Geistenbecker Ring zwischen Luisental und Duvenstraße (Höhe Kochschulstraße) und Rückbau der Gleisanlagen (momentan verschwenkt).

#3 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Andreas Beeck 14.10.2009 18:35

avatar

Ergämzend sollte man noch erwähnen, dass die "15 Minuten später" verkehrenden Züge keine Ersatzzüge sondern Züge der RB33 sind, die dann in Rheydt den Anschluss vom und zum SEV herstellen.

#4 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Kay J. 14.10.2009 21:08

Kommt der Schlenk da endlich weg *freu* ... im 425 besonders Horror vor allem weil er mit 60 oder 70 km/h befahren wird... *zitter*

#5 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Andreas Beeck 14.10.2009 21:16

avatar

Im Oberdeck eines Doppelstockwagens ist das ganze auch nicht sehr viel beruhigender...

#6 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Kay J. 14.10.2009 22:33

Das liegt dann aber am Gleichgewicht der Fahrgäste *duck und weg*

#7 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Maurice Gottschalk 16.10.2009 19:47

Jetzt erklärt sich auch warum manche zwischendruch von der Bank fallen [6]

#8 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Sven Zallmann 19.10.2009 03:38

avatar

Aha, dachte ich mir’s doch, dass da die Schienen verschwenkt sind... Und Danke für den Hinweis, dann muss ich für das WE anders planen. [31]

#9 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Marcel Hilgers 29.10.2009 21:35

avatar

In Antwort auf:
Pressemitteilung von Donnerstag, 29. Oktober 2009
Stadt Mönchengladbach

800 Tonnen schweres Brückenwerk wird eingesetzt
Bahnstrecke Rheydt-Köln für zwei Tage gesperrt: weiterer Ausbau des Mittleren Rings

pmg. Am kommenden Wochenende wird auf der Bahnstrecke Rheydt-Hauptbahnhof bis Köln-Ehrenfeld der Überbau eines neuen Brückenbauwerkes in seine endgültige Position verschoben. Dies macht eine Stilllegung des Bahnbetriebs von Samstag, 31. Oktober, 1.40 Uhr, bis Montag, 2. November, 4.05 Uhr, notwendig. Der außergewöhnliche Einschubvorgang des 800 Tonnen schweren, 29 Meter langen und sieben Meter breiten Brückenüberbaus, der über eine Strecke von sechs Metern seitlich in die endgültige Lage geschoben wird, dauert etwa eine Stunde. Nach dem Einschub wird der Überbau um 50 Zentimeter abgesenkt, ein Vorgang, der weitere fünf Stunden in Anspruch nehmen wird. Anschließend werden die Lagersockel betoniert, die Fahrbahnübergänge eingebaut und vergossen und der Oberbau mit Schotter, Schiene und Schwellen wieder hergestellt. An den Baukosten in Höhe von 4,7 Millionen Euro beteiligt sich das Land mit Zuwendungen in Höhe von 80 Prozent.

Der Bau der neuen Bahnbrücke steht in direktem Zusammenhang mit der Fortführung des Mittleren Rings vom Stapper Weg bis zur Duvenstraße, für den ein Durchstoß durch den Bahndamm erforderlich war. Die Arbeiten zum Ausbau der neuen Trasse laufen bereits seit Monaten, die Fertigstellung ist für 2010 vorgesehen. Außerdem ist der Bau eines Regenrückhaltebeckens zwischen Stapper Weg und der Straße Luisental für 2010 geplant.

Hinweis an die Redaktionen: Zu dieser Information bietet die Pressestelle Fotos an.

Kontaktdaten:
Stadt Mönchengladbach - Pressestelle
Rathaus Abtei - 41050 Mönchengladbach
Telefon (0 21 61) 25 20 81 - Telefax (0 21 61) 25 20 99
E-Mail: Pressestelle@moenchengladbach.de

#10 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Matthias Held 30.10.2009 10:20

Hallo,

weiß jemand ob die neue Brücke auch die Option beinhaltet ein zweites Streckengleis ohne großen Aufwand nebendran zu legen? Wäre ja sinnfrei wenn man dort jetzt eine eingleisige Brücke baut und dort in einigen Jahren dann alles neu gemacht werden müsste, weil ein zweites Streckengleis käme.

LG
Matthias

#11 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Lars N. 30.10.2009 11:04

avatar

Kann ich mir nicht vorstellen, die DB Netz AG hat noch nie mit Weitsicht gehandelt, besonders nicht wenn es etwas kostet.

#12 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Marcel Hilgers 30.10.2009 11:43

avatar

Wenn ich's richtig im Kopf hab, ist die nur eingleisig ausgeführt...wie will man denn 2-gleisig weiterfahren? Das zweite Gleis wäre dann die Verbindungskurve Richtung Aachen rum in den Rheydter Gbf. Zum Hbf gab's immer nur ein Gleis, siehe die Brücke direkt vor'm Bahnhof...

#13 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Matthias Held 30.10.2009 13:25

Das weiß ich schon, dass das zweite Gleis nur bis Höhe Geistenbeck parallel zur heutigen Trasse lag. Dennoch steht im Bundesverkehrswegeplan der zweigleisige Ausbau von Rheydt-Odenkirchen - Rheydt Hbf sowie Viersen - Venlo verankert.
Daher denke ich, dass irgendwann dort das zweite Gleis auch gebaut wird. Möglich wäre das auf jedenfall. Zwar ist der Raum dort knapp, aber würde man das neue Gleis in Richtung Rheydt links vom heutigen Gleis legen, so müsste man nur einige Brücken neu bauen und an einigen Stellen hinter den Gebäuden ein wenig Bahndamm abknapsen und in massive Betonwand umwandeln. Genug Platz wäre dann.

LG
Matthias

#14 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Kay J. 30.10.2009 14:01

Wie fahr ich denn dann am Sonntag von Rheydt nach Köln? Mir wird nicht ganz ersichtlich wann der SEV in Rheydt losfährt, wenn der RE8 um :48 ab KRYO Richtung Köln/Koblenz aufbricht...

#15 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Alexander Schmitz 30.10.2009 14:45

avatar

Siehe hier: http://bauarbeiten.bahn.de/docs/2009/nrw...09_fahrplan.pdf

Abfahrt des SEVs in Mönchengladbach-Rheydt in Richtung Mönchengladbach-Odenkirchen zur Minute .31!

#16 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Andreas Beeck 01.11.2009 18:14

avatar

Interessant auch, wie der Betrieb morgen wieder anlaufen soll:

Die Streckensperrung endet um 4 Uhr, danach werden die beiden in Odenkirchen hinterstellten Garnituren (an 00:08 Uhr, 11376 & an 01:08, 11378 [143+Dosto]) Lr nach MG Hbf überführt, um ihre Rückleistungen um 04:40 Uhr bzw. 05:03 Uhr anzutreten. Mal schauen, obs klappt. Der 05:40 Uhr RE8 ab MG wird leer ab Köln Deutzerfeld zugeführt.

#17 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Marcel Hilgers 02.11.2009 09:22

avatar

Die Arbeiten konnten pünktlich um 4 Uhr heute morgen beendet werden, die in Odenkirchen hinterstellten Garnituren für die Regionalzüge nach Koblenz am frühen Morgen verkehrten pünktlich leer nach Gladbach und auch pünktlich wieder Richtung Köln...

#18 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Andreas Beeck 31.05.2010 17:51

avatar

Die Mutmaßung zur Zweigleisigkeit der neuen Brücke kann ich nun abschließend klären.

Bei meiner Fahrt eben über die neue Brücke konnte ich neben dem befahrenen Brückenteil Fundamente für eine zweite Brückenhäfte sehen. Die Bauarebiten daran waren wohl auch der Grund, warum der Straßenbau immernoch nicht begonnen hat...

#19 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Alexander Schmitz 31.05.2010 20:21

avatar

Oh, spannend. War das Stück Rheydt-Odenkirchen <-> Rheydt Hbf nicht sogar mal zweigleisig?

#20 RE: 31.10. bis 01.11.: Schienenersatzverkehr Rheydt-Odenkirchen <> Rheydt Hbf/Mönchengladbach Hbf von Marcel Hilgers 31.05.2010 20:23

avatar

Nicht ganz. Das zweite Gleis führte früher in eine Verbindungskurve zum Rheydter Gbf...

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz