#1 Schiff gegen Moselbrücke gefahren von Simon S 17.10.2009 21:41

Hallo, heute gegen 13:00 ist ein Schiff gegen die Moselbrücke in Koblenz gefahren.

Für ca. 2 Stunden war die Strecke gesperrt zwischen Koblenz Hbf und Koblenz Lützel, IC's fuhren über rechte Rheinstrecke und machten in Koblenz Kopf (Da Urmitzer Brücke nicht erreichbar, wurden via Südbrücke geleitet.)

2 IC's machten nicht kopf, wahrscheinlich da diese keine Stw hatten.

MRB 26/32 wurde munter im Hbf hin und her rangiert genauso wie eine am Kopfgleis 4/5 bereitstehende RB27.

Zudem versperrte eine Baustelle und ein GZ 2 Gleise in KKO.
Jetz wird dort wahrscheinlich eine La von 40 km/h eingerichtet, um 14:50 wahr die Brücke wieder befahrbar.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz