Seite 32 von 43
#621 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Marcel Hilgers 05.05.2010 18:46

avatar

Ich lese da immer noch "Die Zulassung für den niederländischen Abschnitt soll laut Herstellerangaben Ende April erteilt werden."...!?!?

#622 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Andreas Beeck 05.05.2010 18:47

avatar

Ich nicht...

#623 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Philipp Wilkens 05.05.2010 18:53

Das sieht dann eher danach aus, als gäbe es keinen durchgehenden RE13 nach Venlo mehr, wer weiß, ob jemals eine Zulassung erteilt wird. :(
Für den Fall, dass bis Ende des Jahres keine in Sicht ist, würde ich ja an Stelle des VRR zwischen Mönchengladbach und Venlo wieder den RE8 verkehren lassen und die Verstärker nach Kaldenkirchen als RE13 der ERB fahren.

#624 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Moritz L. 05.05.2010 19:12

avatar

Ich frage mich immer noch, inwiefern die eurobahn an dem Debakel Schuld ist, und wie der VRR die eurobahn dafür haftbar macht. Fakt ist, das dem VRR bewusst sein muss, das eine niederländische Zulassung erfolgen muss. Weiter Fakt ist, das man bei Neufahrzeugen die Gefahr eingeht, das es Probleme mit der Zulassung geben könnte. Wäre interessant, auch beim Fall "RegioShuttle Rhenus" zu wissen, wie das alles so intern abläuft...

#625 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Andreas Beeck 05.05.2010 20:15

avatar

Die 425 dürfen auch nicht nach Venlo a.f.a.i.k. ...

#626 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Alexander Schmitz 05.05.2010 20:29

avatar

Das ist es. Und sobald man den RE8 wieder auf "Venlo-taugliches-Material" umstellt (dürften dann wohl n-Wagen sein), wird's nichts mehr mit der Anbindung des Köln/Bonner Kleinflughafens.

#627 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Philipp Wilkens 05.05.2010 20:51

Na, prima. Hat die DB denn jemals veruscht, eine NL-Zulassung für die 425 zu bekommen?

#628 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Alexander Schmitz 05.05.2010 20:51

avatar

Spannende Frage, ob ein 425 eine Zulassung bekäme, ein Flirt aber nicht....

#629 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Philipp Wilkens 05.05.2010 20:55

Das wäre eine sehr fragwürdige Entscheidung, wenn der 425 dem Flirt gegenüber den Vorzug bekäme.

#630 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Alexander Schmitz 05.05.2010 20:57

avatar

Die Entscheidung könnte aber damit begründet werden, dass eben ein spezieller Fahrzeugtyp (hier dann eben 1. Bauserie 425) noch vor der Verschärfung der Crashnormen gefertigt wurde. Der nagelneue Flirt, der erst nach der Verschärfung gebaut wurde, könnte dann das Nachsehen haben.

#631 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Philipp Wilkens 05.05.2010 21:00

Trotzdem wäre für die Fahrgäste die Flirt-Zulassung wünschenswert.

Doch unter dem von dir genannten Gesichtspunkt wird auch folgendes interessant: Trat die neue Crashnorm auch schon vor der Fertigung der ET5 in Kraft?

#632 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Alexander Schmitz 05.05.2010 21:01

avatar

Wieso? Willst du die nach Holland schicken?

#633 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Andreas Beeck 05.05.2010 21:03

avatar

Ja, die Crashnorm in den Niederlanden gilt seit 2007, also vor Zulassung der ET5.

#634 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Philipp Wilkens 05.05.2010 21:16

@Alex: Ja, das wäre der Plan gewesen, das einzige Problem wäre, dass des ET6 und 7 der Fahrkarteneutomat fürs Hellwegnetz fehlt, doch wie Andi ja schon gepostet hat, ist auch diese Lösung hinfällig.

Doch noch eine andere Idee: Die niederländische Seite hat doch auch ein Interesse daran, dass der RE13 nach Venlo fährt. Warum droht man dann nicht damit, den Abschnitt nach Venlo einzustellen, wenn die Flirts nicht zugelassen werden?

#635 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Alexander Schmitz 05.05.2010 21:19

avatar

Was bringt das denn? Nur noch weniger Fahrgäste auf dem restlichen Abschnitt des RE13 und noch mehr Junkies, die unkontrolliert über die Grenze wandern.

#636 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Andreas Beeck 05.05.2010 21:20

avatar

Hätte die niederländische Seite Interesse am RE13, hätte sich vielleicht schonmal was in Sachen Zulassung getan...

#637 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Marc F. 05.05.2010 22:05

avatar

Hallo,

als die Eurobahn die Nicht-Zulassung an dem Mittwoch erhalten hat, waren die armen Mitarbeiter 24 Stunden am Tag bis zum Sonntag beschäftigt,
den Ersatzfahrplan zu organisieren. Schlafen war gar nicht drin, aller höchstens mal ausruhen. Dafür haben die Mitarbeiter dieses Jahr richtig viele Urlaubstage.

Der ET5 vom Hellwegnetz wird hier wohl kaum die Runde machen.
Der VRR hätte damals am liebsten, das der Fahrkartenautomat im VRR-Bereich gänzlich ausgeschaltet wird (Zutritt nur mit gültem Fahrausweis)
Wenn es so wäre, dann müsste es die RegioBahn genau so handhaben.
Desweiteren sind die Sitze (außer Klappsitze) vom "Hellweg" bequemer als die vom VRR bestellten...

Die fehlende NL-Zulassung liegt einzig und allein bei dem NL-EBA, nicht bei der Eurobahn bzw. Stadler.
Die NL-EBA war so schlau und haben zufällig während das Maas-Rhein-Lippe-Netz im Aufbau war, die eine und/oder andere Vorschrift geändert,
die der ET7 nicht mehr entsprochen hat. Sonst wäre es erst gar nicht so langwierig gewesen.
Da es aber wohl mit der Zulassung "gut" aussehen soll und wenn es dabei bleibt und nichts dazwischen kommt, soll der komplette Betrieb nach Venlo
ab dem 17.05. aufgenommen werden. Wir werden es sehen...

#638 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Matthias S. 06.05.2010 07:18

Für mich ergäbe es keinen sind, wenn die 425er eine Zulassung in der Niederlande bekommen würde. Warum den auch? Die Teile fahren ja sogut wie nur in Deutschland, wenn auch noch nur.

#639 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von 08.05.2010 13:25

Muss die Eurobahn eigentlich den Ersatzverkehr mit DB-Fahrzeugen bezahlen?

#640 RE: RE13 ab 1.4.2010 mit Flirt bis Kaldenkirchen von Philipp Wilkens 08.05.2010 13:30

Zitat von Matthias S.
Für mich ergäbe es keinen sind, wenn die 425er eine Zulassung in der Niederlande bekommen würde. Warum den auch? Die Teile fahren ja sogut wie nur in Deutschland, wenn auch noch nur.



Könnte man bei der Flirt der eurobahn dann auch sagen, denn die werden auch fast nur in Deutschland fahren. [18]

Zitat von Fabian Sch.
Muss die Eurobahn eigentlich den Ersatzverkehr mit DB-Fahrzeugen bezahlen?



Und ob!

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz