#1 [SWN]-Kommen die O405NG nicht mit der Kälte klar? von 15.12.2009 15:12

Hallo!
Ich wollte mal fragen ob ihr wisst, ob die O405NG der SWN eigentlich Winterfest sind. Ich wollte nämlich heute morgen bei -1C mit dem Bus fahren und dieser hatte natürlich wie jeden morgen den Motor in der Ulmenalee abgeschaltet. Aber diesmal sprang er nicht mehr an. Wir mussten von nem O530G abgeholt werden, der aber sehr gut lief. Am Mittag fuhr ich dann auch wieder mit nem O405GN (nicht derselbe) und der hatte eine sehr hohe Drehzahl, auch im Stand. Liegt das an der Heizung oder sind die Dinger langsam nicht mehr ganz winterresistent !?

mfG Fabian

#2 RE: [SWN]-Kommen die O405NG nicht mit der Kälte klar? von André N. 10.02.2010 20:13

avatar

Hallo!

Mir fällt auf, dass die O405NG bei diesem Wetter nur noch selten das Depot verlassen.

Sämtliche E-Fahrten am Morgen, die sonst gerne mit O405NG gefahren werden, werden bei Kälte immer wieder mit MAN bedient.

Schade um die schönen Sitzplätze, die im MAN fehlen. :(

Lg André

#3 RE: [SWN]-Kommen die O405NG nicht mit der Kälte klar? von 13.02.2010 10:37

Letztens (bei -7°) und Schnee bin ich auch wieder mit nem O405NG gefahren, der aber einwandfrei funktionierte... Ich begreifs nicht [8]

#4 RE: [SWN]-Kommen die O405NG nicht mit der Kälte klar? von Gabriel Schütze 05.08.2010 10:35

avatar

Das sind doch die Busse mit den Wagnummern 220-229 meine ich.
Eigentlich hab ich bisher keine Probleme bei der SWN im Winter festgestellt. Zu mindest waren das so meine Erfahrungen im Winter dieses Jahres (Frühjahr 2010).

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz