#1 Alex wollte ja nicht... von Ehemaliger User 03.05.2007 20:47

...und er hat eben was verpasst



Gruß Kay

#2 RE: Alex wollte ja nicht... von Ehemaliger User 03.05.2007 20:52

Den sehe ich auch immer öfter.
Gestern war ich auf dem Weg nach lierenfeld.
Dabei ist mir 3302 über den Weg gefahren und auf dem Weg von Lierenfeld ins Krankhaus
bzw. vom Krankenhaus nach Lierenfeld ist mir 3303 über den Weg gefahren

Übrings: Die sollen wohl zwischen einem bestimmten abschnitt auf der 15 (welcher genau weiß nicht mehr)
bis zu 18 Störungen haben. Ich sage nur NF10

#3 RE: Alex wollte ja nicht... von Alexander Schmitz 03.05.2007 20:52

avatar

Einspruch euer Ehren! Ich war gar nicht zu Hause, als ich folgende SMS bekam:" Hi. Biste zu Haus? In zwei bis drei Minuten käme ich an deinem Haus vorbei und ich kann ja mal hallo sagen..."
So, Mister "ich melde mich 2 Minuten vorher bei meinem Gastgeber an": Ich war nicht zu Hause, und selbst wenn, hätten wir das Backenhörnchen hier auch nicht gesehen

P.S.: Woher weißt du, wo ich wohne?

#4 RE: Alex wollte ja nicht... von Ehemaliger User 03.05.2007 20:55

Von dir du Scherzkeks

Gruß Kay

#5 RE: Alex wollte ja nicht... von Alexander Schmitz 03.05.2007 20:56

avatar

Echt? Na ja egal! So, was ist am 12.5. in Heerdt? Wer kommt mit zum kurzfristigsten CT in der Geschichte von Möbahn?

#6 RE: Alex wollte ja nicht... von Ehemaliger User 03.05.2007 20:58

Ihr seit mir vielleicht 2
Wie gesagt ich hoffe ich kann mit. Ich werde Euch noch bescheid geben.

#7 RE: Alex wollte ja nicht... von Ehemaliger User 05.05.2007 13:29

Es geht noch kurzfristiger Alex ... "Marcel wir treffen uns um 13 Uhr am Bahnhof und fahren nach Belgien!" (Uhrzeit: 11.00 Uhr)

Gruß Kay

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz