#1 Hebertshausen von Martin Wagner 07.05.2007 14:59

Am Samstag war ich mal kurz in Hebertshausen, das ist irgendsoein Dorf in der Nähe von München was zufällig an der ABS München-Ingolstadt gestrandet ist. Hier mal ein paar Bilder davon.

ICE-3 nach Frankfurt


ICE-1 aus Hamburg (über Göttingen)




ICE-T nach Hamburg (über Leipzig)




423 mit der S2 nach Petershausen




185 nach München-Nord


RE nach Ingolstadt-Nord


ICE-3 von Frankfurt nach München




ICE-3 von München nach Frankfurt


#2 RE: Hebertshausen von Ehemaliger User 07.05.2007 15:12

Hallo,

Eigentlich ganz tolle Bilder nur ich persönlich finde, dass die Bilder
ein bisschen zu weit weg sind. Du hättest etwas näher ran gehen sollen.
Sonst vom Motiv her sehen sie echt klasse aus.

#3 RE: Hebertshausen von Matthias Held 07.05.2007 17:13

Die Bilder an sich sind schön, leider wie Enrico schon sagte ein wenig weit weg. Und was mir nicht so gut gefällt, dass du die Züge von so weit unterhalb fotografieren musstest, aber gut, das liegt ja an der Fotostelle.

Gruß Matthias

#4 RE: Hebertshausen von Martin Wagner 07.05.2007 17:50

Ja höher gehts dort leider nicht ohne einen Strauch vor der Kamera zu haben.

Das die Züge zu weit weg sind, ist aber auch gewollt, da ich finde das die Wolken sehr gut wirken auf die Züge.

#5 RE: Hebertshausen von Alexander Schmitz 07.05.2007 22:20

avatar

Ganz ehrlich: Das fotografieren von weiter weg hat etwas. Das wirkt gerade in der leichten Kurve mit der Überhöhung sehr rasant. Was mich nur stört, sind abgeschnittene Züge *grr*
Ansonsten: Weiter so! Übung macht den Meister!

#6 RE: Hebertshausen von Matthias Held 07.05.2007 23:16

Achja, was mich noch interessiert, was ist das denn für ne komische Konstruktion mit dem n-Wagen vor den Dostos, fahren die immer so bei euch?

Gruß Matthias

#7 RE: Hebertshausen von Alexander Schmitz 08.05.2007 09:00

avatar

Der n-Wagen ist ein Wittenberger Steuerwagen. Der hat die selbe Elektronik eingebaut, wie die Dostos. Deshalb ist es kein Problem sie mit Dostos in einem Zug einzusetzen. Das UIC-Kabel müsste ja dann auch passen. Anders sieht das beim Karlsruher Kopf aus.

#8 RE: Hebertshausen von Martin Wagner 08.05.2007 13:06

@Matthias Held: Erstmal muss ich sagen das ich nicht von da unten bin, deswegen passt das "bei euch" nicht ganz. Is aber eigentlich egal, musste ich halt mal sagen.
Der Steuerwagen hängt dort oft dran, genauso findet man auch mal einen n-Wagen mitten zwischen den Dostos. Technisch passt das zwar, aber naja optisch ist es halt schrecklich. Im Grunde muss man halt sagen :DB Regio Oberbayern, die schaffen es eben solche Garnituren zu entwickeln.

#9 RE: Hebertshausen von Matthias Held 08.05.2007 16:51

Das das klappt war mir schon klar als ich das gesehen hab, es sieht halt wirklich total komisch aus. In der Schweiz passiert sowas aber auch öfters. Dort werden an die IRs Zürich-Chur, die sonst mit IC 2000 (Dosto) Garnituren fahren, in der Hauptverkehrszeit noch 2 normale IC Wagen vorne an den Stw drangehangen. Sieht dann ähnlich bescheuert aus.

Gruß Matthias

#10 RE: Hebertshausen von Marvin Setio 10.05.2007 18:53

Wo ist Herbertshausen?

#11 RE: Hebertshausen von Martin Wagner 10.05.2007 20:16

Ich habs oben schon mal geschrieben.

Ist so ein kleines Kaff in der Nähe von München (nördlich). Wird halt von der ABS München-Ingolstadt durchquert.
Ich glaube das einzige was diese Ansammlung von Häusern zur Stadt macht ist der S-Bahn-Anschluss.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz