#1 Ein 422 an der Ruhr von Timo Adolphy 20.04.2010 16:59

avatar

Heute ging es mal spontan nach Dahlhausen, um folgende Stelle auszuprobieren. Wie ich finde nicht schlecht! Selbst die Sonne würde gegen Mittag genau richtig stehen.



Gruß,
Timo

#2 RE: Ein 422 an der Ruhr von Alexander Schmitz 20.04.2010 18:42

avatar

Ja, die Stelle ist toll. Leider habe ich es nicht mehr geschafft dort noch Aufnahmen der 143 mit den S-Bahn-Wendezügen zu machen...

#3 RE: Ein 422 an der Ruhr von Andreas Beeck 20.04.2010 21:24

avatar

Die Stelle gefällt mir super, da macht sich sogar ein 422 gut.

Schönes Bild mal wieder... [38]

#4 RE: Ein 422 an der Ruhr von Alexander Schmitz 20.04.2010 21:26

avatar

Jetzt da ein Trabbi und drei x-Wagen *sabber* [9]

#5 RE: Ein 422 an der Ruhr von Andreas Beeck 20.04.2010 21:29

avatar

Zitat von Alexander Schmitz
Jetzt da ein Trabbi und drei x-Wagen *sabber* [9]



Nee, lieber ne 111 mit 3x-Wagen, das Ganze in kieselgrau-orange...

#6 RE: Ein 422 an der Ruhr von Alexander Schmitz 20.04.2010 21:30

avatar

Sorry, aber 111er im S-Bahn-Dienst habe ich nicht mehr bewusst erlebt. Für mich ist und bleibt die S-Bahn an Rhein und Ruhr geprägt von den 143ern und den dazu passenden x-Wagen.

#7 RE: Ein 422 an der Ruhr von Gero W. 20.04.2010 21:50

Geht mir ähnlich Alexander. Ich wusste es nicht zu schätzen als die S-Bahnen noch kieselgrau-orage waren und die Silberlinge silber. Mittlerweile ärger ich mich darüber ein wenig. Weil die Silberlinge fehlen mir jetzt erst seit sie größtenteils verschwunden sind.
Das ist halt der Nachteil der jungen Generation. [18]

#8 RE: Ein 422 an der Ruhr von Philipp Wilkens 20.04.2010 21:57

Schönes Bild von einer schönen Stelle!

Jaa, mit x-Wagen wäre das trotzdem glatt doppelt so schön. *schwärm*

#9 RE: Ein 422 an der Ruhr von Alexander Schmitz 20.04.2010 21:57

avatar

Weißt du, was mich dabei beruhigt: Es geht nicht nur uns so. Frag mal Andi, der ärgert sich, dass er nicht die letzten DÜWAG GT6 in Düsseldorf im Liniendienst fotografiert hat... [18]

#10 RE: Ein 422 an der Ruhr von Timo Adolphy 20.04.2010 22:02

avatar

Ich kann mich noch dran erinnern, als die 143er noch in DR-Lackierung und kieselgrau-orange durch die Gegend fuhren. Da gab es auch noch zig Vollwerbungen auf den X-Wagen, die fand ich immer toll, besonders die Coka-Cola... ;D Ans fotografieren habe ich da aber noch garnicht gedacht. :(

#11 RE: Ein 422 an der Ruhr von Andreas Beeck 20.04.2010 22:03

avatar

Zitat von Alexander Schmitz
Frag mal Andi, der ärgert sich, dass er nicht die letzten DÜWAG GT6 in Düsseldorf im Liniendienst fotografiert hat... [18]



Das wird mir mit den Gt8 in Düsseldorf und Krefeld nicht passieren... [20]

#12 RE: Ein 422 an der Ruhr von Alexander Schmitz 20.04.2010 22:04

avatar

Zitat
Ich kann mich noch dran erinnern, als die 143er noch in DR-Lackierung und kieselgrau-orange durch die Gegend fuhren. Da gab es auch noch zig Vollwerbungen auf den X-Wagen, die fand ich immer toll, besonders die Coka-Cola... ;D Ans fotografieren habe ich da aber noch garnicht gedacht. :(



So geht's vielen. Ich kann mich noch an meine erste Fahrt im damals nagelneuen RE1-Dosto (sind die Dinger, die heute auf dem RE4 und RE9 laufen) erinnern. Saß damals unten und konnte von dort der orange-kieselgrauen 143 (damals kannte ich noch nicht wirklich die Baureihenbezeichnung) "unter den Rock" schauen. In Erinnerung ist mir da noch das farbige Liniennummernschild hinter der Frontscheibe der 143 geblieben.

@ Andi: Na dann.... Und was ist mit den GT8S? [6]

#13 RE: Ein 422 an der Ruhr von Philipp Wilkens 20.04.2010 22:06

Mit den GT8S aber hoffentlich auch nicht.

Wenn die 711 und 716 mit der Verlängerung der U79 echt verschwinden sollten, wird das ganz knapp mit den 8S...
Dann bleibt nur noch die 719 vorerst, wegen der Stumpfendstelle am Hubihain...

#14 RE: Ein 422 an der Ruhr von 21.04.2010 14:39

Ich persönlich finde, dass eine 141 mit N-Wagen in SIlber das ganze noch schöner machen würde, nix 143 [7] Aber echt klasse Bild!

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz