#1 Ein neues Stativ will getestet werden von André N. 18.05.2010 20:51

avatar

Ich habe mir am Wochenende ein Stativ bei amazon bestellt (hama "Star 61"), welches heute angekommen ist und wollte das dann auch gleich an der Strecke testen.
Feststellen musste ich dann, dass das die Sache doch wesentlich komplizierter macht und "händliches" Fotografieren schon schöner ist. Das Stativ werde ich bei Zeit dann mal in der Dunkelheit probieren, wo Aufnahmen ohne ja quasi unmöglich sind.

Hier dennoch eine Auswahl - zuerst wieder an der Braunsmühle (KBS 485, km 76.8):

Vorbei schiebt sich ein dreckiger Steuerwagen der RE4 nach Dortmund, geschoben von 111 149-1.


Alte Technik trifft neue Technik: 422 072-9 als S8 nach Hagen


Standortwechsel zum Stammplatz zuhause (KBS 495, km 39.3):

Meine erste 155er durfte ich heute erlegen! :) Hier in Form von 155 195-1 gen Neuss.


Noch ein spannender unterwegs: 500 1836 der WLS fährt im Auftrag der Neusser Eisenbahn gen Neuss.


Natürlich darf auch die NWB nicht fehlen: hier VT 562 ebenfalls Richtung Neuss.


RE7 Richtung Krefeld war heute mit 111 125-1, ein Nachschuss auf die spannendere Lok.


189 070-6 brachte noch etwas Cargo-Feeling in den sonnigen Abend. Sie fuhr Richtung Neuss.


Schönen Abend wünsch ich noch!

#2 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von Marius Gerads 18.05.2010 20:56

avatar

Alle bisschen was hell, oder?! ;_)

#3 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von André N. 18.05.2010 20:56

avatar

Sonne war halt draußen ;)
Und da das so selten ist, diesen Mai, hab ich die auch nicht rausbearbeitet. :D

#4 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von Pascal S. 18.05.2010 21:00

Naja, ich find sie ein bisschen zu hell.

#5 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von Julian Zimmermann 18.05.2010 21:07

avatar

Ich find die Bilder ganz ok von der Belichtung her [18]

#6 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von Marius Gerads 18.05.2010 21:08

avatar

ne sind zu hell.. Himmel ist überlichtet;) geht auch ohne überlichteten Himmel.. alles Einstellungssache :-)

#7 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von Alexander Schmitz 18.05.2010 21:57

avatar

Bei den ersten beiden Bildern ist das ja auch durch die Fotografierrichtung begünstigt: Absolutes Gegenlicht!

#8 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von André N. 18.05.2010 22:12

avatar

Jap, leider leider.. wollte die schöne Mühle zeigen!

#9 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von Alexander Schmitz 18.05.2010 22:13

avatar

Ja, ist aber aus der Position bei ein bisschen Sonnenlicht schon gar nicht mehr möglich.

#10 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von André N. 18.05.2010 22:14

avatar

Ja, da muss man schon fast wieder die Sonne wegwünschen, dabei ist man ja froh, dass die grad mal da ist. xDD

#11 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von Piotr O. 18.05.2010 22:23

avatar

Also wenn man die Mühle drauf haben will, gibt es nur eine Wahl:


Ist von der anderen Seite gemacht worden.
Licht ist perfekt für Züge aus Düsseldorf. (110er mit RE 4 Verstärker)

Ansonsten sind die Bilder aus Meerbusch mit Wolkenschaden entstanden. Da hat kann man nichts machen.
Bei mir landet sowas dann immer in der Ablage P! Ist aber Ansichtssache.

Grüß

Piotr

#12 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von Alexander Schmitz 18.05.2010 22:31

avatar

Das Bild geht aber auch nur im Winter, wenn die Vegetation nicht zu dicht oder zu hoch ist, oder mit einer Leiter.

#13 RE: Ein neues Stativ will getestet werden von André N. 18.05.2010 22:34

avatar

Zitat von Piotr O.

Ansonsten sind die Bilder aus Meerbusch mit Wolkenschaden entstanden. Da hat kann man nichts machen.
Bei mir landet sowas dann immer in der Ablage P! Ist aber Ansichtssache.



Für die Festplatte find ich das immer noch gut genug. [3]
Bilder löschen tu ich genug, ich will ja auch noch Bilder überbehalten, wenn man einen Nachmittag unterwegs ist.
Für nichts fahr ich nicht los.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz