Seite 4 von 5
#61 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Alexander Schmitz 29.08.2010 17:32

avatar

Echt? Ich kenne Bahnsteige, da bringt einem der Hublift im 425 rein gar nichts. Und selbst wenn ein Einstieg (am besten ohne große Rampe) möglich wäre, bleibt noch ein Problem: Noch längst nicht alle Verkehrsstationen sind rolligerecht ausgebaut.

#62 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Justus P. 29.08.2010 21:21

avatar

Also bei den 425 der S-Bahn Hannover funktonieren die Hublifte sehr gut. Mit erlebt bei den Stationen Schieder und Steinheim. (Beide nicht Behindertengerecht)

#63 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Andreas Beeck 29.08.2010 21:23

avatar

Die Hublifte des 425 funktionieren so lange gut, wie der 425 ne intakte Federung hat und der Bahnsteig nicht höher als 76cm ist.
Deute ich die Schleifspuren auf Gleis 1 in MG dagegen richtig, knallt der Hublift da fast immer wegen ein bis zwei Millimetern Unterschied voll auf den Bahnsteig.
Und das ist kein Einzelfall und führt mtunter schonmal zum Herbeiführen einer Feuerwehr / Werkstatt mit Brechstande, um nen festgesetzten 425 wieder frei zu bekommen.

#64 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Dennis M. 29.08.2010 22:19

Solange die RB47 nicht von dem Verkehrsvertrag betroffen ist, ist mir das eigentlich egal. ;)

#65 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Pascal S. 30.08.2010 12:44

Sicher ist der RB47 von den Vertrag betroffen, dieser gehört schließlich auch zum VRR und wird von der Bahn betrieben.

#66 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Alexander Schmitz 30.08.2010 15:24

avatar

Hat aber trotzdem keine Konsequenzen aus dem Rechtsstreit...

#67 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Dennis M. 30.08.2010 19:21

Ne, meinte das die laufende Ausschreibung hoffentlich nicht an DB Regio geht. Wobei das eigentlich unwahrscheinlich ist, das DB Regio NRW gewinnt.
Denn die sind an Tarifverträge gebunden, und für eine einzelne Linie gründen die garantiert keine neue "DB Regio RB47"

#68 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Marcel Hilgers 30.08.2010 19:46

avatar

Ist für die Linie RE9 auch gemacht worden...

#69 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Pascal S. 30.08.2010 19:53

Zitat von Dennis M.
Ne, meinte das die laufende Ausschreibung hoffentlich nicht an DB Regio geht. Wobei das eigentlich unwahrscheinlich ist, das DB Regio NRW gewinnt.
Denn die sind an Tarifverträge gebunden, und für eine einzelne Linie gründen die garantiert keine neue "DB Regio RB47"



Warum unwahrscheinlich?... Ich schätze 50:50... Ich sehe die Chancen, dass DB Regio gewinnt für ganz gut ein ;) Meine anderen Favouriten sind: NWB und eurobahn...

#70 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Dennis M. 30.08.2010 20:15

Zitat von Pascal S.

Zitat von Dennis M.
Ne, meinte das die laufende Ausschreibung hoffentlich nicht an DB Regio geht. Wobei das eigentlich unwahrscheinlich ist, das DB Regio NRW gewinnt.
Denn die sind an Tarifverträge gebunden, und für eine einzelne Linie gründen die garantiert keine neue "DB Regio RB47"


Warum unwahrscheinlich?... Ich schätze 50:50... Ich sehe die Chancen, dass DB Regio gewinnt für ganz gut ein ;) Meine anderen Favouriten sind: NWB und eurobahn...




Hoffe mal das es die Nord-West-Bahn wird. Wozu hat man eigentlich seitens des VRR das Fahrzeugfinanzierungsgedöns eingeführt. Hätte mit der DB ja keinen Sinn.
Wobei die ist ausgeschrieben worden bevor der VRR sich mit der DB "versöhnt" hat.
Die hätte auf der RB47 in Lennep auch die Möglichkeit eine neue Werkstatt/BW zu bauen. So wie jeder andere auch. Die EGP Potsdam plant dies z.B.

#71 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Pascal S. 03.09.2010 17:38

Ich finde wenn man die S-Bahn ausschreibt sollte es so gemacht werden wie bei der S-Bahn Rhein Main!

Das erste Teilnetz würde ich wie folgt ausschreiben:
S1
S2
S3
S6
S9

Teilnetz 2:
S4
S8*
(S5)
*=ich gehe davon aus, dass die S5 in S8 umgewandelt wird, deswegen steht die S5 dann in Klammern ;)

#72 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Alexander Schmitz 03.09.2010 20:56

avatar

Schön! Und jetzt? Abgesehen davon, dass du mehrere Linien, die zum S-Bahn-Netz Rhein-Ruhr gehören, auslässt, eröffnet mir gerade nicht so der Sinn deiner Einteilung...

#73 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Pascal S. 03.09.2010 21:05

Das sind alle S-Bahn Linien?

#74 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Markus Ü. 03.09.2010 21:48

avatar

Gehört die S68 nicht zur S-Bahn Rhein-Ruhr?

#75 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Dennis M. 03.09.2010 22:04

Das ist doch nur die Verstärkung S6/S8. Sprich S68

#76 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Philipp Wilkens 03.09.2010 22:13

Vielleicht sind auch seitens Alex eher die zur S-Bahn-Rhein-Ruhr gehörende Linie S28 sowie die Linien S11, S12 und S13,
die zwar als S-Bahn Köln vermarktet werden, aber auch zur S-Bahn Rhein-Ruhr gehören.

#77 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Pascal S. 03.09.2010 22:36

Ne, S11, S12 & S13 sind S-Bahn Köln... die tu ich nicht rein, da es nicht S-Bahn Rhein Ruhr ist! Die einzigen die ich wahrlich vergessen habe sind S28 und S68...

#78 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Marcel Hilgers 03.09.2010 22:44

avatar

Einigermaßen sinnvoll wäre:

Los 1 "Netz Ruhrgebiet":
S1 (97 km), S2 (58 km), S3 (33 km) und S4 (30 km)
(Betriebshof in Dortmund, Gesamtnetz 218 km)

Los 2 "Netz Bergisch-Märkisch":
S9 (90 km) und S28 (34 km)
(Betriebshof in Wuppertal/Mettmann, Gesamtnetz 124 km)

Los 3 "Netz Rheinland":
S6 (78 km), S5/S8 (31/82 km) und S68 (39 km)
(Betriebshof in Düsseldorf, Gesamtnetz 230 km)

Los 4 "Netz Köln":
S11 (74 km), S12 (105 km) und S13 (45 km)
(Betriebshof in Köln, Gesamtnetz 224 km)

Ich bin nicht nach Zugkilometern gegangen (keine entsprechenden Angaben vorhanden), sondern habe das Ganze so verteilt, dass die Netzkilometer einigermaßen gut verteilt werden und ein von allen Linien angefahrener Ort vorhanden ist, wo ein Betriebswerk steht bzw. errichtet werden kann.

#79 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Pascal S. 03.09.2010 23:04

Was hat die S-Bahn Köln mit der S-Bahn Rhein Ruhr zu tun?

Ich wollte dies ganze einfacher gestalten. Damit es nicht soviele Lostöpfe gibt, habe ich es versucht in 2 Teilnetze unterzubringen! Die Kölner habe ich nicht beachtet, da hier nur der Rechtsstreit zwischen VRR--->DB---> Abellio ist und Köln einen anderen Verband hat ;)

#80 RE: Vertrag zwischen DB und VRR ist ungültig ! von Philipp Wilkens 03.09.2010 23:07

Wie bereits erwähnt, "S-Bahn Köln" ist nichts weiter als der Werbename des südlichen Teils des Netzes der S-Bahn Rhein-Ruhr.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz