#1 [Rheinbahn AG] Mit hydraulischen Hebern befreit: Mann geriet unter U-Bahn von Alexander Schmitz 05.08.2007 19:12

avatar

Ein etwa 35 Jahre alter Mann ist an einer U-Bahn-Station in Düsseldorf unter einen Zug geraten und schwer verletzt worden. Wie die Feuerwehr am Sonntag mitteilte, musste der Wagen am Samstagmorgen nach dem Unfall evakuiert werden.

Mit hydraulischen Hebern wurde die U-Bahn anschließend angehoben. Der verletzte Mann kam in ein Krankenhaus.

Der Fahrer der U-Bahn erlitt einen Schock und musste ebenfalls in eine Klinik gebracht werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Quelle: http://www.rp-online.de/public/article/r...laulicht/465613

Xobor Xobor Community Software