#1 Heiden (Kreis Borken): Anbindung des Ortskernes an Sprinterbus und Bahnhof Marbeck-Heiden durch Taxibus ermöglichen von Alexander Schmitz 30.03.2008 12:53

avatar

Betrübt darüber sind die Heidener Grünen, dass mehrmalige Anträge auf Kreis- wie auf Ratsebene gescheitert sind, den Bahnhof Marbeck-Heiden sowie die neue Sprinterbushaltestelle am Römersee mit einem Taxibus an den Ortskern anzubinden.

Mit einem solchem Taxibus würde den Bürgern, die nicht mit dem Auto zu den entsprechenden Haltestellen gelangen können oder wollen, die Möglichkeit gegeben, diese gut genutzten Verbindungen zu den Städten Münster und Essen problemlos zu erreichen.

Gehen hier für Heidener Bürger und Bürgerinnen die Uhren anders als zum Beispiel in Reken? Dort war und ist es kein Problem für den Kreis und die Gemeinde, die Sprinterbushaltestelle aus den Ortsteilen auch ohne Auto über einen Taxibus zu erreichen.

Dabei wäre es auch in Heiden, den entsprechenden Willen vorausgesetzt, ein Leichtes, dies ebenfalls zu ermöglichen. Dazu müssten nur die Abfahrtszeiten der bestehenden, bisher kaum genutzten (ca. 1 Person am Tag) Taxibuslinie T15 nach Leblich an die Abfahrts- und Ankunftszeiten der Bahn und des Sprinterbusses angepasst werden und die Line zur Haltestelle am Römersee verlängert werden.

Quelle: http://www.gruene-heiden.de/2006/11/06/a...us-ermoglichen/

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz