#1 S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von David Hindley 16.12.2015 17:10

avatar

Ganz still und heimlich (also ich habs nicht mitbekommen) entfällt die 1. Klasse auf den Linien S 12 ; S 13; S 19.

#2 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Simon Dö. 16.12.2015 17:34

avatar

War aber schon länger geplant und in einigen ET 423 hat man auch mindestens eine der beiden entfernt.
Dass jetzt aber auf diesen 3 Linien nur noch 423 ohne 1.Klasse fahren sollen, ist mir neu. Auf der S11 bleiben dann wahrscheinlich die mit 1.Kl.
Dann dürfte die aber auch in den 420 entfernt werden.

#3 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Marcel Hilgers 16.12.2015 17:50

avatar

Hallo!

Das Ganze war schon länger vom NVR geplant und läuft erstmal als Pilotversuch.

S-Bahn Köln eventuell bald ohne 1. Klasse - Kapazitätsoptimierung

Die 423er, die auf den Linien S12, S13 und S19 eingesetzt werden (423 034 bis 423 247, mit Lücken), verlieren nach und nach ihre 1. Klasse. Auch die seit Fahrplanwechsel auf der S11 (nur Verstärker) und S12 im Einsatz befindlichen 420er sind davon betroffen.

Die restlichen 423er, die auf der S11 im Einsatz sind behalten die 1. Klasse genauso wie die 422er auf der S6.

Die ehemaligen 1. Klasse-Abteile sind - auch wenn sie auf den Linien S12, S13 und S19 noch nicht vollständig entsprechend umgezeichnet wurden - seit Fahrplanwechsel auch mit Tickets der 2. Klasse nutzbar. An den Durchgangstüren hängen entsprechende Plakate, die darauf hinweisen.

#4 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Marius D. 16.12.2015 17:53

avatar

In den Kölner 423 ist schon seit vielen Jahren ein Kopfwagen 100% 2. Klasse. Nur die Düsseldorfer haben noch beide mit den Platzverschwenderabteilen, die dann denke ich mal "werkrein" die S11 bedienen dürften. Alles andere scheint mir zu kompliziert in der Umsetzung, wenn die S11 (und der eine S6 Umlauf) explizit von diesem Platzgewinn ausgeschlossen sind.

Zu den 420ern: Tragen die dann eigentlich das (unberechtigte, da es sowas nicht gibt) S-Bahn Koeln Logo und sind dann auch in K. zu Hause?

#5 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Marcel Hilgers 16.12.2015 18:45

avatar

Ja, die tragen die "S-Bahn Köln"-Wortmarke. Wie es mit der offiziellen (und angeschriebenen) Beheimatung aussieht, kann ich noch nicht sagen.

#6 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Marius D. 01.07.2016 18:14

avatar

Schön, wenn das auf der S11 auch dauerhaft so bleiben würde



(Kölner 423 ohne 1. Klasse auf S11).

#7 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Marcel Hilgers 01.07.2016 18:23

avatar

Da gehört unser Werbewagen aber nicht hin...tssssss...

#8 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Simon Dö. 01.07.2016 21:56

avatar

Seit wann gibt's bei der S-Bahn Rhein-Ruhr (-Sieg) Werbewagen? Sieht ja furchtbar aus. :O

#9 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Andreas Beeck 01.07.2016 22:03

avatar

Seitdem es von der Konzernspitze freigegeben wurde.
Den Anfang machte letztes Jahr der 422 007 mit einer Werbung auf den beiden Mittelwagen für "Kauf Da".

#10 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Raimund R. 01.07.2016 23:42

avatar

In Berlin ist das auch schon länger so da gibt es keine 1. Klasse und seit längerem schon werbe sbahnen

#11 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Lars R. 02.07.2016 12:57

Zitat von Andreas Beeck im Beitrag #9
Seitdem es von der Konzernspitze freigegeben wurde.
Den Anfang machte letztes Jahr der 422 007 mit einer Werbung auf den beiden Mittelwagen für "Kauf Da".
Ist aber 422 005 und der macht Werbung für "Kautionsfrei" auf den Mittelwagen.

#12 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von H. Norfried V. 02.07.2016 13:09

Gab es zu x-Wagen-Zeiten ja auch schon. Wusste gar nicht, dass das zwischenzeitlich untersagt war.

#13 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Simon Dö. 02.07.2016 17:14

avatar

Bei den x-Wagen kann ich mich dunkel noch an diese Werbungsbanner mit so Smileys erkennen. Ich weiß aber nicht mehr, wofür die geworben haben. Nur dass sie auf den orangefarbenen und den verkehrsroten zu sehen waren.

#14 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Marcel Hilgers 02.07.2016 20:48

avatar

Zwischenzeitlich durfte im Nahverkehr nur für "eigene" Angebote wie spezielle Tarife, Verbindungen oder Kooperationspartner geworben werden.

Bei den x-Wagen gab es damals zahlreiche Teil- und Vollwerbungen. Spontan fallen mir ein:
- Vollwerbung Citibank
- Vollwerbung Coca-Cola
- Vollwerbung Messe Köln
- Vollwerbung Märklin
- Vollwerbung RiziBizi
- Vollwerbung Urlaub in Holland
- Vollwerbung VRR-NachtExpress (der bis zur Verschrottung vor ein paar Jahren beklebt war)
- Vollwerbung Handelsblatt
- Vollwerbung Knorr - Spaghetteria
- Vollwerbung Toshiba
- Teilwerbung Commerzbank
- Teilwerbung Jägermeister
- Teilwerbung Tipp-Ex
- Teilwerbung Bauknecht
- Teilwerbung 10 Jahre VGN

#15 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Moritz L. 02.07.2016 23:05

avatar

Nicht zu vergessen, selbst noch relativ zum Ende der Wagen hin bei uns, die Service-Kampage für die Sicherheitskräfte ab 19 Uhr Uhr. Die war noch recht lange mit dem NE zusammen unterwegs.

#16 RE: S-Bahn Köln Entfall der 1. Klasse von Simon Dö. 03.07.2016 01:29

avatar

Zitat von Moritz L. im Beitrag #15
Nicht zu vergessen, selbst noch relativ zum Ende der Wagen hin bei uns, die Service-Kampage für die Sicherheitskräfte ab 19 Uhr Uhr. Die war noch recht lange mit dem NE zusammen unterwegs.

Dann ist das vllt. die Werbung, die ich meine. Wie sah die denn aus? Ich weiß nur, dass das so Banner unterhalb der Fenster waren, auf denen links irgendwie ein Smiley zu sehen war und ansonsten weiß mit blauem Balken oder sowas. Bin mir aber relativ unsicher. Auf jeden Fall hab ich die noch relativ lang auf x-Wagen gesehen. Häufiger aber noch auf denen mit der alten orangefarbenen S-Bahn Lackierung, die manchmal schon so schön ausgeblichen war. Müsste bis in die Mitte der 2000er gewesen sein.
Achso und die VRR NE-Vollwerbung hab ich auch noch vor Augen. Diese dunkelblauen Wagen waren immer etwas gewöhnungsbedürftig und auffällig, weil alle anderen ja eher rot(/orange) waren.

Xobor Xobor Community Software
Datenschutz